Willkommen zu Woche 3 unserer Premier League-Vorschau der Saison 202. Am Samstag will Manchester United eine schockierende 1:3-Niederlage gegen Crystal Palace beim Spiel gegen Brighton im Amex-Stadion wettmachen. Im Selhurst Park wird ebenfalls am Samstag das Fußballspiel zwischen Crystal Palace und Everton ausgetragen. Am Sonntag stehen sich Sheffield United und Leeds United zum ersten Mal seit 1994 wieder in einem Spiel der Premier League gegenüber. Später am Tag werden alle Augen auf das Etihad-Stadion gerichtet sein, wenn sich Manchester City und Leicester City gegenüberstehen.

Überblick der Top-Spiele der Woche 3 in der Premier League 2020/21

Diese und viele weitere Spiele haben wir für Ihr Fernsehvergnügen analysiert. Entspannen Sie sich und lassen Sie sich unterhalten.

Brighton vs Manchester United

Die Red Devils hatten keinen guten Start in die Saison, gelten aber dennoch als Favorit auf den Sieg im Spiel am Samstag. Serbiens Nationalspieler Nemanja Matic war nicht fit genug, um gegen Palace zu spielen, aber er sollte eine gewisse Rolle im Duell im Amex-Stadion spielen.

Die Seagulls hingegen erholten sich schnell von einer 1:3-Niederlage gegen Chelsea, als das Team Newcastle im St. James‘ Park mit 3:0 schlug. Neal Maupay, der am Wochenende zum Mann des Spiels ernannt wurde, dürfte den gegnerischen Verteidigern einige Probleme bereiten. Ein Auswärtssieg sollte jedoch in Betracht gezogen werden, da die Männer von Ole Gunnar Solskjaer darauf brennen, ihren ersten Saisonsieg einzufahren.

Crystal Palace vs Everton

Die Eagles wollen an einen historischen 3:1-Sieg gegen Manchester United anknüpfen und müssen zum dritten Spieltag viel Selbstvertrauen haben. Wilfried Zaha, der beim Showdown in Old Trafford zwei Tore erzielte, wird der Mann sein, den man im Auge behalten sollte. Spieler wie Benteke, Cahill, Tomkins, Wickham und van Aanholt bleiben werden jedoch auf der Bank bleiben.

Die Toffees hingegen taten gut daran, die zehnköpfige WBA im Goodison Park mit 5:2 zu besiegen, als James Rodrigues im Sommer sein Torkonto eröffnete. Es wird erwartet, dass das ehemalige Ass von Real Madrid in der Saison 2020/21 glänzen wird und zweifelsohne werden alle Augen auf ihn gerichtet sein, wenn es im Selhurst Park zu einem Aufeinandertreffen kommt. Ein weiterer Mann, den es in der Auswärtsmannschaft zu beobachten gilt, ist Dominic Calvert-Lewin, der am Wochenende einen Hattrick erzielte. Allerdings sollten beide Mannschaften die Option auf Torwetten in Betracht ziehen, da beide Mannschaften zu Beginn der Saison vor dem Tor beeindruckend waren.

Sheffield United vs Leeds United

Die Blades beendeten die letzte Premier League-Saison auf Platz 9 in der Gesamtwertung, aber die Sicherung des Überlebens ist das Hauptziel des Teams für die Saison 2020/21. Das Spiel gegen Leeds United wird für die Gastgeber jedoch kein Spaziergang werden, denn die Weißen meinen es ernst.

Nach einer unglücklichen Niederlage gegen Liverpool erholten sich die Neulinge schnell von der Niederlage, wobei die Mannschaft einen spannenden 4:3-Sieg gegen Fulham feiern konnte. Angesichts des Offensivpotenzials von Leeds United und des Heimrekords von Sheffield United in der Premier League sind wir der Meinung, dass es von großem Wert ist, auf beide Mannschaften zu wetten, um Tore zu erzielen. Spieler der Gastmannschaft wie Gaetano Berardi und Adam Forshaw werden wegen einer Verletzung nicht spielen, während Lys Mousset ebenfalls auf der Bank bleibt.

Man City vs Leicester

Die Citizens sind begierig darauf, die Premier League-Trophäe zurückzuerobern und zweifelsohne müssen sie dafür einen fliegenden Start in die Saison hinlegen. Pep Guardiola kann wieder auf den Hauptangreifer Kun Aguero zählen und es ist kein Wunder, dass die Gastgeber, die auf Titeljagd gehen, als Favoriten auf den Sieg gegen Leicester City gelten.

Die Füchse hingegen gewannen in ihren ersten beiden Spielen der Saison gegen die WBA und Burnley, aber gegen Man City haben sie einen viel größeren Fisch an der Angel. Wir sind jedoch versucht, unser Geld auf die Truppe von Pep Guardiola zu setzen. Es muss angemerkt werden, dass Manchester City nach dem vierten Sieg in Folge gegen Leicester City in der englischen Spitzengruppe liegt.

Fulham vs Aston Villa

Fulham will seinen ersten Saisonsieg verbuchen, wenn sie am dritten Spieltag in ihrem Craven Cottage als Gastgeber von Aston Villa auftreten. Die Cottagers hatten zu Beginn der Saison Probleme mit der Verteidigung und zweifellos müssen sich die Neuzugänge defensiv verbessern, wenn sie in dieser Saison den Abstieg vermeiden wollen. Der serbische Angreifer Aleksandar Mitrovic macht dort weiter, wo er in der vergangenen Saison aufgehört hat und zweifellos wird er den gegnerischen Verteidigern Probleme bereiten. Angesichts der Tatsache, dass die Cottagers verzweifelt ihren ersten Saisonsieg einfahren wollen, sind wir zuversichtlich, dass sie beim Showdown am Montag das Tor finden werden. Die Villans hingegen taten gut daran, Brentford-Stürmer Ollie Watkins im Sommer im Transferfenster unter Vertrag zu nehmen, und da Fulham eine instabile Abwehr hat, sollten beide Mannschaften die Option auf Torwetten in Betracht ziehen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein