Willkommen zu einer weiteren Folge der italienischen Serie A. Nachfolgend finden Sie unsere Überlegungen zu den Ergebnissen der Spiele, die an diesem Wochenende stattfinden. Denken Sie immer daran, verantwortungsvoll zu wetten.

 

Roma vs Genoa

Anpfiff: 05/02/2022 um 15:00

Die Roma will nach dem 4:2-Sieg gegen Empoli am 24. Spieltag gegen Genua im Stadio Olimpico nachlegen. Die Roma hat in letzter Zeit immer wieder Tore geschossen und wird wohl auch in Zukunft auf ihre offensive Spielweise setzen. Bei der Heimmannschaft muss man auf Tammy Abraham aufpassen, während Leonardo Spinazzola noch im Aufwachraum liegt. Sowohl Darboe als auch Diawara sind von ihren Länderspielen zurück.

Genoa hingegen hat vor der Länderspielpause ein torloses Unentschieden gegen Udinese erreicht. Genoa gilt nicht als besonders reisefreudig, und da die Mannschaft bei der 0:6-Niederlage gegen die Fiorentina mit allerlei Problemen in der Abwehr zu kämpfen hatte, sind wir geneigt, auf die Truppe von Jose Mourinho zu setzen, die einen Platz in der Champions League anstrebt.

Vorhersage: Roma 2:0 Genoa

 

Fiorentina vs Lazio

Anpfiff: 05/02/2022 um 20:45

Die Fiorentina und Lazio treffen im Stadio Artemio Franchi in einem mit Spannung erwarteten Serie-A-Spiel aufeinander. Die Fiorentina muss weiterhin auf ihren wichtigsten Angreifer Dusan Vlahovic verzichten, der im Januar zu Juventus Turin gewechselt ist. Der serbische Aufsteiger wird am Samstag zweifellos schmerzlich vermisst werden. Es wird erwartet, dass sein Ersatzmann Krzysztof Piatek für die Gastgeber auflaufen wird, während Odriozola wegen einer Sperre ausfällt.

Lazio hingegen hat es geschafft, wichtige Spieler im Sommer zu verpflichten. Der Hauptstadtklub will den Champions-League-Plätzen näher kommen und wir tippen, dass sie den Abgang von Dusan Vlahovic zur Fiorentina ausnutzen werden.

Vorhersage: Fiorentina 1:2 Lazio

 

Atalanta vs Cagliari

Anpfiff: 06/02/2022 um 12:30

Atalanta will am 24. Spieltag im Gewiss-Stadion gegen Cagliari in der Serie A wieder auf die Siegerstraße zurückkehren. Atalanta ist in den letzten vier Ligaspielen ungeschlagen, muss aber regelmäßig gewinnen, wenn man eine weitere Saison in der Champions League spielen will. Bedenken Sie jedoch, dass Malinovskiy, Muriel, Pasalic und Koopmeiners positiv auf das Coronavirus getestet worden sind.

Sowohl Josip Ilicic als auch Duvan Zapata sind für das Spiel fraglich, während Alexey Miranchuk noch im Aufwachraum liegt. Cagliari hingegen geht nach dem 1:1-Unentschieden gegen die Fiorentina, bei dem sie keinen Elfmeter verschossen haben, in die Partie. Cagliari gilt nicht als besonders reisefreudig, und auch wenn Atalanta am Sonntag auf mehrere Stammspieler verzichten muss, sollte ein Heimsieg möglich sein.

Vorhersage: Atalanta 2:1 Cagliari

 

Sampdoria vs Sassuolo

Anpfiff: 06/02/2022 um 15:00

Alle Augen werden auf das Stadio Luigi Ferraris gerichtet sein, wenn Sampdoria und Sassuolo in der 24. Runde der Serie A aufeinandertreffen. Sampdoria konnte die letzten vier Heimspiele in der nationalen Meisterschaft nicht gewinnen, und so ist es nicht verwunderlich, dass die Buchmacher sie nicht als Favoriten für das Spiel am Sonntag sehen. Mittelfeldspieler Albin Ekdal ist gesperrt, während sowohl Yoshida als auch Damsgaard weiterhin verletzt sind. Mittelfeldspieler Kristoffer Askildsen ist noch fraglich und wird vor dem Anpfiff untersucht.

Sassuolo hingegen hat vor der Länderspielpause ein 1:1-Unentschieden gegen Torino erreicht. Ein Unentschieden in Genoa ist jedoch sehr wahrscheinlich, da Sassuolo und Sampdoria gleichauf liegen. Rogerio ist für die Gäste gesperrt.

Vorhersage: Sampdoria 1:1  Sassuolo

 

Udinese vs Torino

Anpfiff: 06/02/2022 um 18:00

Udinese und Torino treffen in der Dacia Arena in einem voraussichtlich schweren Serie-A-Spiel aufeinander. Vor der Länderspielpause kam Udinese gegen Genua nicht über ein 0:0-Unentschieden hinaus, womit die Mannschaft ihre Niederlagenserie auf drei Spiele ausbaute. Udinese ist fest entschlossen, den Fans etwas zum Jubeln zu geben, aber das Spiel am Sonntag wird alles andere als ein Spaziergang für die Heimmannschaft sein. Flügelspieler Deulofeu fehlt wegen einer Sperre, während der wichtige Mittelfeldspieler Pereyra verletzt ist. 4

Torino hingegen hat sich in letzter Zeit stark verbessert und sowohl die Fiorentina (4:0) als auch Sampdoria (2:1) besiegt, während man sich mit Sassuolo die Punkte teilte. In Anbetracht der Tatsache, dass die Mannschaft von Ivan Juric auf Reisen oft Probleme hat, sind wir versucht, auf ein Unentschieden zu tippen.

Vorhersage: Udinese 1:1 Torino

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein