Die italienische Serie A wird an diesem Wochenende mit einigen spannenden Spielen fortgesetzt. Im Folgenden finden Sie unsere Gedanken und Vorhersagen zu einigen dieser Spiele. Vergessen Sie nicht, verantwortungsvoll zu wetten.

Überblick 23. Serie A Spieltag 2020/21

Cagliari vs Torino

Anpfiff: 19.02.2021 um 20:45 Uhr

Cagliari und Torino spielen in der Sardegna Arena in der Serie A Runde 23 gegeneinander. Cagliari will Wiedergutmachung für die aufeinanderfolgenden Niederlagen gegen Lazio und Atalanta betreiben und wir sind uns sicher, dass sie im Abstiegskampf ihr Herz auf dem Platz lassen werden. Es ist anzumerken, dass Cagliari den dritten Heimsieg der Saison anstrebt. Bei den Gastgebern fallen Ceppitelli, Sottil und Rog mit Verletzungen aus.

Torino hingegen hat seine letzten fünf Ligaspiele unentschieden gespielt. Torino gilt nicht als besonders reisefreudig, aber da sie vor der Reise nach Sardinien viel Selbstvertrauen getankt haben, sind wir versucht, auf ein Unentschieden zu setzen. Sanabria ist nach wie vor verletzungsbedingt außer Gefecht gesetzt, sollte aber der einzige Abwesende in der Auswärtsmannschaft sein. Wie immer wird Andrea Belotti, der in dieser Saison bereits 11 Tore erzielt hat, der Mann sein, auf den man bei der Auswärtsmannschaft achten muss.

Vorhersage: Cagliari 1:1 Torino

Genua vs Verona

Anpfiff: 20.02.2021 um 18:00 Uhr

Das Stadio Luigi Ferraris ist am Samstag Schauplatz des Spiels zwischen Genua und Verona, den beiden Mannschaften aus dem Tabellenmittelfeld. Genua hatte einen langsamen Start in die Saison, kletterte aber dank ihrer brillanten Leistungen im Jahr 2021 auf den 11. Genua strebt den vierten Heimsieg in Folge an, wäre aber zweifellos mit einem Punkt aus diesem Spiel zufrieden. Biraschi, Paleari und Criscito fallen verletzungsbedingt aus, aber bei der Heimmannschaft gibt es keine gesperrten Spieler.

Verona hingegen hat sich schnell von der 0:2-Niederlage gegen Udinese erholt und schlug am Montagabend Parma in der Stadt der Liebe“. Verona hatte in letzter Zeit auf Reisen Probleme, aber sie sind sicherlich in der Lage, ein Unentschieden gegen Genua hinter verschlossenen Türen zu erreichen. Dimarco ist für das Spiel gesperrt, während Salcedo, Kalinic, Benassi, Ceccherini, Favilli und Dawidowicz alle mit Verletzungen ausfallen.

Vorhersage: Genua 1:1 Verona

Parma vs Udinese

Anpfiff: 21.02.2021 um 12:30 Uhr

Nach der 1:2-Niederlage gegen Verona am Montagabend wird Parma versuchen, den Fans etwas zum Jubeln zu geben, wenn sie in der 23. Runde der Serie A auf Udinese treffen. Parma hat die letzten vier Spiele in der nationalen Meisterschaft verloren, wobei die Mannschaft Woche für Woche in der Tabelle abrutscht. In Anbetracht der Tatsache, dass Pelle, Laurini, Nicolussi Caviglia, Hernani, Inglese, Busi und Valenti mit Verletzungen zu kämpfen haben, sollte ein Heimsieg nicht in Frage kommen.

Udinese hingegen will Wiedergutmachung für die schwere 0:3-Niederlage gegen die Roma im Stadio Olimpico betreiben. Eine bessere Chance als diese wird Udinese nicht haben, um wieder auf Kurs zu kommen, und wenn man alles in Betracht zieht, sind wir versucht, auf Rodrigo de Paul und seine Mannschaftskameraden zu setzen.

Vorhersage: Parma 1:2 Udinese

Atalanta vs Neapel

Anpfiff: 21.02.2021 um 18:00 Uhr

Neapel will sich an Atalanta für die Niederlage in der Coppa Italia revanchieren, wenn die beiden Teams am 23. Spieltag in Bergamo aufeinandertreffen. Neapel konnte Juventus Turin dank des Elfmeters von Lorenzo Insigne zwar besiegen, aber es ist bekannt, dass sie zu Hause viel bessere Leistungen zeigen als auf Reisen. Da bei den Gästen Mertens, Ospina, Petagna, Ghoulam, Hysaj, Koulibaly, Manolas und Lozano nicht im Aufgebot stehen, sind wir versucht, auf Atalanta zu setzen.

Atalanta besiegte Cagliari auswärts dank des späten Treffers von Muriel, was bedeutet, dass sie vor dem Showdown am Sonntag voller Elan sind. Hateboer sollte der einzige Abwesende in der Heimmannschaft sein, was ein weiterer Grund ist, warum wir versucht sind, unser Geld auf Atalanta zu setzen. Beim letzten Aufeinandertreffen in Bergamo in der Serie A besiegte Atalanta Neapel mit 2:0.

Vorhersage: Atalanta 3:1 Neapel

Juventus vs Crotone

Anpfiff: 22.02.2021 um 20:45 Uhr

Nach der 0:1-Niederlage gegen Neapel im Stadio Diego Armando Maradona will Juventus am Montagabend im Allianz-Stadion gegen Crotone eine neue Siegesserie in der Serie A starten. Juventus hat in der Saison 2020/21 schon zu viele Punkte liegen gelassen, und da Milan und Inter am 23. Spieltag aufeinandertreffen, ist dies ein Pflichtspiel für den amtierenden Meister.

Rabiot ist für die Gastgeber gesperrt, während sowohl Cuadrado als auch Arthur mit Verletzungen aus dem Team fallen. Crotone hingegen kämpft hart um den Verbleib in der italienischen Liga. Die Abstiegskandidaten stecken am Tabellenende fest und angesichts ihrer Niederlagenserie glauben wir, dass es sich lohnt, auf den Titelverteidiger zu wetten. Cuomo, Benali und Molina sind alle mit Verletzungen außer Gefecht gesetzt.

Vorhersage: Juventus 3:0 Crotone

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein