Es ist ein weiteres Wochenende der Serie A und wir haben einige interessante Spielvorschauen für Sie. Denken Sie daran, verantwortungsvoll zu wetten.

Überblick: 20. Spieltag Serie A 2021

Bologna vs Mailand

Anpfiff: 30.01.2021 um 15:00 Uhr

Im Stadio Renato Dall’Ara wird am Samstag das Fußballspiel zwischen Bologna und Mailand ausgetragen. Bologna will Wiedergutmachung für die 0:2-Niederlage gegen Juventus Turin betreiben, steht aber gegen Milan vor einer weiteren schweren Aufgabe. Auch wenn die Truppe von Sinisa Mihajlovic im letzten Heimspiel Verona besiegte, sind wir nicht versucht, auf das abstiegsbedrohte Team zu setzen. Ravaglia, Medel und Santander sind alle mit Verletzungen aus dem Team.

Die Truppe von Stefano Pioli hingegen konnte bei der 0:3-Niederlage gegen Atalanta nicht überzeugen, wobei Hakan Calhanoglu schmerzlich vermisst wird. Der türkische Nationalspieler ist nach wie vor verletzt, auch Gabbia und Bennacer verpassten das Spiel mit Verletzungen. Stefano Pioli kann auf einige hochkarätige Spieler zurückgreifen und wir tippen, dass der Tabellenführer am Samstag in der italienischen Königsklasse auf die Siegerstraße zurückkehren wird

Vorhersage: Bologna 1:2 Mailand

Spezia vs Udinese

Anpfiff: 31.01.2021 um 12:30 Uhr

Spezia wird versuchen, den Fans im Stadio Alberto Picco gegen Udinese etwas Freude zu bereiten. Die beiden Teams sind in der Tabelle der Serie A punktgleich, was bedeutet, dass am Sonntag eine harte Begegnung zu erwarten ist. Spezia zeigte bei der 3:4-Niederlage in der vergangenen Woche eine starke Leistung und ist sicherlich in der Lage, Udinese das Leben schwer zu machen. Man sollte bedenken, dass Spezia erst den zweiten Heimsieg in dieser Saison anstrebt.

Piccoli, Saponara, Capradossi, Ferrer und Mattiello fallen alle mit Verletzungen aus. Udinese hingegen konnte Inter ein 0:0-Unentschieden abtrotzen, wobei die Abwehrreihe von Inter keine einzige Torchance zuließ. Udinese will in der Serie A wieder auf die Siegerstraße zurückkehren, aber angesichts der guten Form von Spezia glauben wir, dass das Spiel mit einem Unentschieden enden wird.

Vorhersage: Spezia 1:1 Udinese

Cagliari vs Sassuolo

Anpfiff: 31.01.2021 um 15:00 Uhr

Cagliari will seine sechs Spiele andauernde Niederlagenserie in der Serie A beenden, wenn sie am 20. Spieltag in der Sardegna Arena gegen Sassuolo antreten. Cagliari befindet sich vor dem Spiel am Sonntag in einer Sackgasse und geht zweifelsohne mit fehlendem Selbstvertrauen in die Partie. Nandez ist gesperrt, während Farago, Ounas, Rog und Luvumbo alle mit Verletzungen ausfallen. Carboni bleibt nach seinem positiven Test auf das Coronavirus in Quarantäne.

Sassuolo hingegen konnte seine letzten drei Ligaspiele nicht gewinnen. Sassuolo will seine Hoffnungen auf die Europa League am Leben erhalten und sollte die aktuelle Form von Cagliari ausnutzen. Auch wenn Berardi und Defrel verletzungsbedingt ausfallen, sind wir geneigt, auf die Gäste zu setzen. Sassuolo strebt den sechsten Auswärtssieg in dieser Saison an.

Vorhersage: Cagliari 1:2 Sassuolo

Neapel vs Parma

Anpfiff: 31.01.2021 um 18:00 Uhr

Nach der 1:3-Niederlage gegen Verona in der „Stadt der Liebe“ will Neapel am 20. Spieltag der Serie A gegen Parma im Stadio Diego Armando Maradona wieder auf die Siegerstraße einbiegen. Neapel hat in dieser Saison bisher fünf Siege auf heimischem Boden eingefahren und gilt als heißer Favorit auf den Sieg im Spiel am Sonntag. Fabian Ruiz wurde positiv auf das Coronavirus getestet, er sollte aber der einzige Abwesende in der Heimmannschaft sein.

Parma hingegen peilt den ersten Ligasieg seit dem 30. November 2020 an. Parma konnte bei der 0:2-Niederlage gegen Sampdoria am Wochenende nicht überzeugen und wir glauben nicht, dass sie in der Lage sind, Neapel die Party im Stadio Diego Armando Maradona zu vermiesen. Roberto D’Aversa kann im Spiel gegen Neapel nicht auf Nicolussi Caviglia, Bruno Alves, Osorio, Laurini, Karamoh, Balogh und Valenti zählen.

Vorhersage: Neapel 3:0 Parma

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein