Willkommen zu einer weiteren Wochenendvorschau auf die italienische Serie A. Wie immer haben wir einige aufschlussreiche Analysen vorbereitet, die Ihnen helfen sollen, verantwortungsvoll zu wetten.

 

Empoli vs Genoa

Anpfiff: 05/11/2021 um 20:45

Empoli will nach dem 2:1-Sieg gegen Sassuolo am 12. Spieltag gegen Genoa im Stadio Carlo Castellani nachlegen. Empoli hat in letzter Zeit einige Höhen und Tiefen erlebt, aber der Sieg in Sassuolo hat ihnen sicherlich einen Selbstvertrauensschub gegeben. Mittelfeldspieler Petar Stojanovic ist mit einer Sperre von einem Spiel belegt, während Furlan fraglich ist und vor dem Spiel untersucht werden soll.

Genoa hingegen hat in der Saison 2021/2022 in der Serie A noch nicht überzeugen können. Genoa hat in dieser Saison nur einen einzigen Sieg in der italienischen Königsklasse errungen, und angesichts der Leistung von Empoli beim Sieg gegen Sassuolo glauben wir, dass es sich lohnt, auf die Gastgeber zu wetten. Destro, Maksimovic, Hernani, Bani, Vanheusden, Fares und Cassata werden verletzungsbedingt ausfallen, aber es gibt keine gesperrten Spieler im Auswärtsteam.

Vorhersage: Empoli 2:1 Genoa

 

Juventus vs Fiorentina

Anpfiff: 06/11/2021 um 18:00

Alle Augen werden auf das Allianz-Stadion gerichtet sein, wenn Juventus und Fiorentina in der 12. Runde der Serie A aufeinandertreffen. Juventus scheint nicht in Bestform zu sein, denn in den letzten beiden Ligaspielen verlor das Team sowohl gegen Sassuolo als auch gegen Verona, aber die Truppe von Max Allegri sollte dennoch nicht unterschätzt werden. Kean, De Sciglio und Ramsey fallen verletzungsbedingt aus, aber bei der Heimmannschaft gibt es keine gesperrten Spieler. Der US-amerikanische Nationalspieler McKennie, der bei der Niederlage gegen Verona ein Tor erzielte, ist ein Kandidat für die Startelf.

Die Fiorentina hingegen setzt weiterhin auf den serbischen Nachwuchsstar Dusan Vlahovic, der beim 3:0-Sieg gegen Spezia drei Tore erzielte. Allerdings hat die Fiorentina in letzter Zeit auswärts nicht gerade überzeugt, weshalb wir auf ein Unentschieden tippen würden. Sowohl Pulgar als auch Dragowski werden verletzungsbedingt ausfallen, während Gonzalez positiv auf das Coronavirus getestet wurde.

Vorhersage: Juventus 1:1 Fiorentina

 

Venezia vs Roma

Anpfiff: 07/11/2021 um 12:30

Die Roma will sich von der 1:2-Niederlage gegen Mailand erholen, wenn sie am Sonntag im Stadio Pierluigi Penzo auf Venezia trifft. Die Mannschaft von Jose Mourinho will unbedingt in der Champions League bleiben, und wir sind uns sicher, dass sie den Neuling mit allen Mitteln angreifen wird. Sowohl Smalling als auch Spinazzola fallen verletzungsbedingt aus, aber in der Auswärtsmannschaft gibt es keine gesperrten Spieler. Es wird erwartet, dass der ehemalige Chelsea-Angreifer Abraham die Angriffsreihe anführen wird.

Venezia hingegen konnte seine letzten drei Ligaspiele nicht gewinnen. Venezia will unbedingt aus der Gefahrenzone entkommen, aber angesichts der alles andere als guten Form der Mannschaft von Jose Mourinho sind wir der Meinung, dass es sich lohnt, auf das Team von Jose Mourinho zu wetten.

Vorhersage: Venezia 0:2 Roma

 

Udinese vs Sassuolo

Anpfiff: 07/11/2021 um 15:00

Das Sonntagsspiel in der Dacia Arena findet zwischen Udinese und Sassuolo statt, zwei Mannschaften aus dem Mittelfeld der Tabelle. Udinese hat die letzten acht Ligaspiele nicht gewonnen und will diesen Negativtrend unbedingt stoppen. Der argentinische Stürmer Ignacio Pussetto ist weiterhin verletzt, dürfte aber der einzige Abwesende in der Heimmannschaft sein. Der wieder genesene Flügelspieler Gerard Deulofeu ist ein Kandidat für einen Startplatz.

Sassuolo hingegen will sich von der schockierenden 1:2-Niederlage gegen Empoli erholen. Da Sassuolo wahrscheinlich an seiner offensiven Spielweise festhalten wird, sind wir der Meinung, dass es sich lohnt, auf ein Tor beider Teams zu wetten. Lopez wird das Spiel aufgrund einer Sperre verpassen, während sowohl Djuricic als auch Ayhan verletzt bleiben.

Vorhersage: Udinese 2:2 Sassuolo

 

Napoli vs Verona

Anpfiff: 07/11/2021 um 18:00

Napoli will die Tabellenführung verteidigen, wenn sie am Sonntagnachmittag Verona im Stadio Diego Armando Maradona empfangen. Napoli spielt eine denkwürdige Saison, muss sich aber weiter steigern, wenn es den Titel zurückerobern will. Der wichtige Verteidiger Koulibaly fällt wegen einer Sperre weiterhin aus, während Ounas und Malcuit mit Verletzungen zu kämpfen haben. Für Manolas und Osimhen wird es ein Wettlauf mit der Zeit, um für das Spiel am Sonntag fit zu werden.

Verona hat sich am Wochenende mit 2:1 gegen Juventus Turin durchgesetzt und damit seine Siegesserie auf vier Heimspiele ausgebaut. Verona gilt jedoch nicht als besonders reisefreudig, und das ist der Hauptgrund, warum wir auf den Tabellenführer setzen.

Vorhersage: Napoli 2:1 Verona

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein