Es ist das neue Jahr und die italienische Serie A ist zurück mit einigen sehr spannenden Spielen, um Sie zu unterhalten. Unten finden Sie einige interessante Spiele, die Sie nicht verpassen sollten. Vergessen Sie auch nicht, verantwortungsvoll zu wetten.

Überblick des 16. Spieltags der Seria A 2020/21

Cagliari vs Benevento

Anpfiff: 06.01.2021 um 12:30 Uhr

In der Sardegna Arena findet am Mittwoch das Fußballspiel zwischen Cagliari und Benevento statt, den beiden Mannschaften aus dem Tabellenmittelfeld. Cagliari hat in der Serie A einen Formtiefpunkt erlitten, denn die Mannschaft konnte die letzten acht Ligaspiele nicht gewinnen. Cagliari brennt darauf, den ersten Sieg in diesem Jahr einzufahren, doch das Spiel gegen Benevento wird alles andere als ein Spaziergang für die Gastgeber sein. Der Neuling konnte am Wochenende den Tabellenzehnten Milan nicht schocken, bleibt aber trotz der Niederlage auf dem zehnten Tabellenplatz.

Auch Benevento möchte wieder in die Erfolgsspur zurückkehren, und da beide Mannschaften in diesem Duell unter der Woche einen Sieg anstreben, sind wir der Meinung, dass eine Wette auf ein Tor für beide Teams sehr interessant ist. Im letzten Aufeinandertreffen in der höchsten italienischen Spielklasse besiegte Cagliari Benevento mit 2:1, was ein weiterer Grund ist, warum wir glauben, dass beide Teams punkten werden.

Vorhersage: Cagliari 1:1 Benevento

Bologna vs Udinese

Anpfiff: 06.01.2021 um 15:00 Uhr

Nach dem 0:0-Unentschieden gegen die Fiorentina will Bologna am 16. Spieltag gegen Udinese in der Serie A wieder auf die Siegerstraße zurückkehren. Bologna strebt den ersten Ligasieg seit dem 29. November 2020 an und wird gegen Udinese zweifelsohne mit allen Mitteln kämpfen.  Bei den Gastgebern sind Mbaye, Santander und Skorupski weiterhin verletzt.

Udinese hingegen musste im letzten Ligaspiel eine herbe 1:4-Niederlage gegen Juventus Turin einstecken, wodurch die Mannschaft in der Tabelle auf Platz 13 zurückfiel. Udinese hat einen Formtief erlitten, und angesichts der instabilen Defensive glauben wir, dass es sich lohnt, auf einen Sieg der Heimmannschaft zu wetten. Bacao kehrt nach seiner Sperre zurück, aber Jajalo, Okaka, Ouwejan, Prodl und Nuytinck werden das Bologna-Spiel aufgrund von Verletzungen verpassen.

Vorhersage: Bologna 1:0 Udinese

Lazio vs Fiorentina

Anpfiff: 06.01.2021 um 15:00 Uhr

Nach zwei verlorenen Punkten beim 1:1-Unentschieden gegen Genoa will Lazio im Achtelfinale der Serie A gegen Fiorentina im Stadio Olimpico wieder auf die Siegerstraße zurückkehren. Lazio steht aufgrund der Champions League vor einem schweren Spieltag und wird bei Fiorentina zweifelsohne mit voller Kraft antreten.

Die Fiorentina besiegte im letzten Auswärtsspiel in der Serie A den Tabellenzehnten Juventus Turin, konnte aber beim 0:0 gegen Bologna am Wochenende nicht überzeugen. Die Fiorentina tut sich auswärts in der Regel schwer, und das ist wohl der Hauptgrund, warum wir auf den Hauptstadtklub setzen wollen. Ein Mann, den man bei der Heimmannschaft im Auge behalten sollte, ist wie immer Ciro Immobile, der beim Unentschieden gegen Genua seinen zehnten Saisontreffer erzielte.

Vorhersage: Lazio 2:1 Fiorentina

Torino vs Verona

Anpfiff: 06.01.2021 um 15:00 Uhr

Im Achtelfinale der Serie A spielen Torino und Verona im Stadio Olimpico di Torino gegeneinander. Torino konnte am Wochenende Parma mit 3:0 besiegen, wobei die Mannschaft zwei Tore in den letzten Minuten des Spiels erzielte. Torino hat damit das dringend benötigte Selbstvertrauen zurückgewonnen und ist sicherlich in der Lage, Verona auf heimischem Platz zu fordern. Obwohl er am 15. Spieltag nicht getroffen hat, wird Andrea Belotti die Angriffsreihe der Gastgeber gegen Verona anführen.

Cristian Ansaldi bleibt bei den Gastgebern im Behandlungszimmer. Verona hingegen hat sich von der 1:2-Niederlage gegen Inter schnell erholt und besiegte Spezia dank des Treffers von Zaccagni. Im Stadio Olimpico di Torino ist jedoch ein enges Spiel zu erwarten, da sich Torino in letzter Zeit deutlich verbessert hat. Spieler wie Benassi, Di Carmine, Favilli und Vieira werden wahrscheinlich alle verletzungsbedingt für Verona ausfallen.

Vorhersage: Torino 1:1 Verona

Mailand vs Juventus

Anpfiff: 06.01.2021 um 20:45 Uhr

Es wird ein Feuerwerk geben, wenn sich Mailand und Juventus im Stadio Giuseppe Meazza im Serie-A-Derby gegenüberstehen. Milan gewann am Wochenende mit 2:0 gegen Benevento und behält damit seinen Zehn-Punkte-Vorsprung auf Juve, das mit Sicherheit mit einem Punkt aus dem Spiel unter der Woche zufrieden wäre. Auch wenn der talentierte Mittelfeldspieler Sandro Tonali gesperrt ist, gehen wir davon aus, dass der Tabellenführer etwas aus dem Spiel mitnehmen wird.

Bei den Gastgebern fallen Spieler wie Bennacer, Gabbia, Ibrahimovic und Saelemakers weiterhin verletzt aus. Juventus Turin hingegen brauchte dringend einen Sieg gegen Udinese, und den haben sie sich auch redlich verdient. Da die Mannschaft von Andre Pirlo auch im Serie-A-Derby auf einen Sieg aus ist, glauben wir, dass es einen großen Wert hat, auf ein Tor beider Teams zu wetten. Bei den Gästen kehrt Juan Cuadrado nach seiner Sperre zurück.

Vorhersage: Mailand 1:1 Juventus

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein