Die englische Premier League wird an diesem Wochenende mit einer Reihe interessanter Spiele fortgesetzt, um Sie zu unterhalten. Leider wurden einige Spiele, die für dieses Wochenende angesetzt waren, verschoben, da die Zahl der Covid-19-Fälle bei einigen Teams gestiegen ist. Im Folgenden finden Sie unsere Überlegungen zu den für dieses Wochenende angesetzten Spielen. Vergessen Sie nicht, verantwortungsvoll zu wetten.

 

Aston Villa vs Burnley

Anpfiff: 18/12/2021 um 16:00

Im Villa Park findet am Samstag das Fußballspiel zwischen Aston Villa und Burnley statt. Aston Villa schlug Mitte der Woche Norwich City und kletterte damit in die obere Hälfte der Tabelle. Der neue Trainer Steven Gerrard hilft der Mannschaft unbestritten, ihr Spiel zu verbessern, und sie ist sicherlich in der Lage, Burnley auf heimischem Boden Paroli zu bieten. Olie Watkins dürfte nach seinem Treffer beim Sieg unter der Woche weiterhin die Angriffsreihe der Gäste anführen, während Bailey, Nakamba und Traore alle verletzt sind.

Burnley hingegen will der Abstiegszone entkommen. Burnley war am Wochenende nicht im Einsatz, so dass die müden Beine kein großes Problem für die Gastmannschaft darstellen dürften. Dennoch sollte ein Heimsieg in Betracht gezogen werden, da Aston Villa in letzter Zeit Anzeichen einer Besserung zeigt. Bei den Gästen fallen sowohl Barnes als auch Roberts mit Verletzungen aus.

Vorhersage: Aston Villa 1:0 Burnley

 

Wolverhampton vs Chelsea

Anpfiff: 19/12/2021 um 15:00

Das mit Spannung erwartete Premier-League-Spiel zwischen Wolverhampton und Chelsea im Molineux-Stadion wird ein Feuerwerk sein. Wolverhampton hat sich von der 0:1-Niederlage gegen Man City schnell erholt, denn die Mannschaft schlug Brighton dank des Treffers von Romain Saiss und will jetzt nicht aufhören. Bei den Gastgebern fehlen weiterhin Jonny, Mosquera und Neto, während Hee-Chan Hwang wieder fit sein sollte.

Chelsea hingegen ließ beim 1:1-Unentschieden gegen Everton zwei Punkte liegen. Chelsea hat es nicht geschafft, Everton zu schlagen, aber es ist zu beachten, dass Chilwell, Kovacic, Lukaku, Werner und Hudson-Odoi positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Da Wolverhampton zu Hause schwer zu schlagen ist, glauben wir, dass es einen großen Wert hat, auf ein Unentschieden zu wetten. Christian Pulisic sollte weiterhin die Angriffsreihe des Hauptstadtclubs anführen.

Vorhersage: Wolverhampton 1:1 Chelsea

 

Tottenham vs Liverpool

Anpfiff: 19/12/2021 um 17:30

Wenn sich Tottenham und Liverpool in der 18. Runde der Premier League in London gegenüberstehen, wird es ein Feuerwerk geben. Tottenham hat eine Siegesserie von drei Spielen hinter sich, ist aber seit dem 5. Dezember wegen des Ausbruchs des Coronavirus nicht mehr in der nationalen Meisterschaft im Einsatz gewesen. Emerson, Gil, Lucas Moura, Reguilon und Son Heung-Min sind für das Spiel fraglich, während Scarlett und Skipp weiterhin unter Quarantäne stehen.

Bei der Heimmannschaft wird wie immer Harry Kane im Mittelpunkt stehen, obwohl er in der ersten Saisonhälfte kaum Tore erzielen konnte. Liverpool hingegen will den Druck auf Tabellenführer Manchester City erhöhen. Die Truppe von Jürgen Kloop scheint derzeit nicht zu stoppen zu sein, und angesichts der aktuellen Situation in Tottenhams Umkleidekabine sollte ein Auswärtssieg in Betracht gezogen werden. Sowohl Fabinho als auch Virgil van Dijk sind positiv auf COVID-19 getestet worden, was für die Auswärtsmannschaft spricht.

Vorhersage: Tottenham 0:1 Liverpool

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein