Am 9. Spieltag der spanischen La Liga stehen an diesem Wochenende wieder viele spannende Partien auf dem Programm. Nachfolgend finden Sie unsere Analysen und Prognosen. Vergessen Sie nicht, verantwortungsvoll zu wetten.

Levante vs Getafe

Anpfiff: 16/10/2021 um 17:30

Das Estadi Ciutat de Valencia ist am Samstag Schauplatz des Spiels zwischen Levante und Getafe, den beiden Mannschaften, die vor dem 9. Spieltag in der Abstiegszone liegen. Das Team des neuen Trainers Javier Pereira will seine Niederlagenserie von drei Spielen beenden und wartet noch immer auf den ersten Sieg in dieser Saison. Nikola Vukcevic, Enis Bardhi, Jose Campana und Roberto Soldado stehen verletzungsbedingt nicht im Kader.

 Getafe hingegen hat einen schlechten Start in die Saison hingelegt und nur einen von 24 möglichen Punkten geholt. Die Mannschaft, die am Tabellenende steht, möchte den Fans unbedingt ein wenig Freude bereiten, und da sie auch am Samstag einen Sieg anstrebt, sollte man die Wettoption „Beide Teams treffen“ in Betracht ziehen.

Vorhersage: Levante 1:1 Getafe

Rayo Vallecano vs Elche

Anpfiff: 17/10/2021 um 13:00

Rayo Vallecano empfängt am 9. Spieltag der neuen La-Liga-Saison Elche auf dem Campo de Futbol de Vallecas. Nach drei Siegen in Folge gegen Getafe, Athletic Club und Cádiz musste Rayo Vallecano vor der Länderspielpause eine 0:1-Niederlage bei Osasuna hinnehmen. Da Sommerneuzugang Radamel Falcao mit Kolumbien im Länderspielbetrieb ist, ist ein Heimsieg nicht zu erwarten. Bei den Gastgebern ist Angreifer Martin Merquelanz verletzt.

Elche hingegen will an den hart erkämpften 1:0-Sieg gegen Celta Vigo anknüpfen. Elche gilt allerdings nicht als besonders reisefreudig, weshalb wir auf ein Unentschieden tippen. Gonzalez Polanco, Gonzalo Verdu, Jony Alamo und Pedro Bigas stehen verletzungsbedingt nicht im Kader, aber es gibt keine gesperrten Spieler in der Auswärtsmannschaft.

Vorhersage: Rayo Vallecano 1:1 Elche

Villarreal vs Osasuna

Anpfiff: 17/10/2021 um 17:30

Villarreal trifft im Estadio de la Ceramica auf Osasuna und erwartet ein sehr spannendes Spiel in der La Liga. Villarreal ist in letzter Zeit gut in Form, und angesichts des 2:0-Sieges gegen Real Betis vor der Länderspielpause ist ein Heimsieg zu erwarten. Der niederländische Angreifer Arnaut Danjuma dürfte nach seinen zwei Treffern beim Sieg gegen Betis in der Startformation stehen, während Paco Alcacer, Raul Albiol, Boulaye Dia, Gerard Moreno und Samuel Chukwueze verletzt ausfallen.

Osasuna hingegen will an die Siege gegen Mallorca (3:2) und Rayo Vallecano (2:1) anknüpfen, und angesichts der guten Auswärtsbilanz des Klubs halten wir eine Wette auf mehr als 2,5 Tore für angebracht. Allerdings sind die Gastgeber näher dran, alle drei Punkte aus dem Spiel zu holen als die Gäste.

Vorhersage: Villarreal 2:1 Osasuna

Barcelona vs Valencia

Anpfiff: 17/10/2021 at 20:00

Alle Augen werden auf das Camp Nou gerichtet sein, wenn Barcelona und Valencia in La Liga Runde 9 aufeinandertreffen. Barca muss weiterhin ohne Leo Messi auskommen, der den Verein im Sommer verlassen hat. Die gute Nachricht für Ronald Koeman ist, dass sowohl Ousmane Dembele als auch Kun Aguero ihre Verletzungen überwunden haben. Sergino Dest, Clement Lenglet, Pedri, Martin Braithwaite und Moussa Wague fallen mit Verletzungen aus dem Team aus.

Valencia hingegen ist seit vier Spielen in La Liga ohne Sieg, was bedeutet, dass es für Barca keine bessere Gelegenheit gibt, um auf die Siegerstraße zurückzukehren. Der junge Mittelfeldspieler Gavi, der beim Sieg Spaniens gegen Italien beeindruckte, wird einer der wichtigsten Spieler der Heimmannschaft sein. Bei den Gästen ist Maxi Gomez gesperrt, während Jose Gaya, Thierry Correia, Carlos Soler und Denis Cheryshev mit Verletzungen ausfallen.

Vorhersage: Barcelona 2:1 Valencia

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein