La Liga kehrt an diesem Wochenende mit einigen spannenden Spielen zurück, um Sie zu unterhalten. Nachfolgend finden Sie unsere Analysen und Vorhersagen für die Spiele an diesem Wochenende. Denken Sie immer daran, verantwortungsvoll zu wetten.

Valencia vs Athletic Club

Anpfiff: 25/09/2021 um 15:15

Valencia empfängt Athletic Club in der 7. Runde der La Liga in einer voraussichtlich interessanten Begegnung. Valencia will sich für die Niederlagen gegen Real Madrid und Sevilla revanchieren und wird bei Athletic Club wahrscheinlich mit allen Mitteln kämpfen. An einen Heimsieg ist allerdings nicht zu denken, da Soler, Piccini, Gaya, Correia, Cheryshev und Blanco verletzt sind.

Athletic Club hingegen musste in San Mames eine schockierende 1:2-Niederlage gegen Rayo Vallecano hinnehmen, wobei Radamel Falcao den späten Siegtreffer für den Hauptstadtklub erzielte. Da auch Athletic Club wieder auf die Siegerstraße zurückkehren möchte, sind wir der Meinung, dass es sich lohnt, auf einen Treffer beider Teams zu wetten. Bei den Gästen fallen Alvarez, Berchiche, Nolaskoain, Paredes und Sancet verletzt aus, während Inaki Williams wieder in der Startformation steht.

Vorhersage: Valencia 2:2 Athletic Club

Real Madrid vs Villareal

Anpfiff: 25/09/2021 um 20:00

Alle Augen sind auf das Estadio Santiago Bernabeu gerichtet, wenn Real Madrid und Villareal in der 7. Runde der La Liga aufeinandertreffen. Real Madrid besiegte Mallorca Mitte der Woche mit 6:1 und baute damit seine Siegesserie auf vier Spiele aus. Real Madrid möchte seinen Fans einen weiteren Grund zum Feiern geben, aber dieses Spiel wird alles andere als ein Spaziergang für den Hauptstadtklub sein. Bei der Heimmannschaft wird Karim Benzema der Mann des Tages sein, während Dani Carvajal, Toni Kroos, Marcelo, Ferland Mendy, Gareth Bale und Dani Ceballos weiterhin verletzt sind.

Villareal hingegen schlug Elche am 6. Spieltag mit 4:1 und holte damit endlich den ersten Saisonsieg. Da die Abwehr von Real Madrid in letzter Zeit nicht sattelfest war, tippen wir, dass beide Mannschaften am Samstag im Derby punkten werden.

Vorhersage: Real Madrid 1:1 Villareal

Barcelona vs Levante

Anpfiff: 26/09/2021 um 15:15

Nach der Punkteteilung gegen Granada und Cádiz will der FC Barcelona im Camp Nou gegen Levante wieder auf die Siegerstraße zurückkehren. Cheftrainer Ronald Koeman steht vor dem Spiel gegen Levante unter Druck, und für den niederländischen Taktiker und seine Mannen ist es zweifellos ein Spiel, das sie unbedingt gewinnen müssen. Die gute Nachricht für die Katalanen ist, dass ihr Flügelstürmer Ansu Fati am Sonntag wahrscheinlich wieder mit von der Partie sein wird. Ousmane Dembele, Sergio Aguero, Jordi Alba, Martin Braithwaite und Pedri sind weiterhin verletzt.

Levante hingegen konnte bei der 0:2-Niederlage gegen Celta Vigo nicht überzeugen. Levante hat in letzter Zeit einige torarme Spiele abgeliefert, und angesichts der Schwierigkeiten von Barca, Tore zu erzielen, sollte eine Wettoption auf unter 2,5 Tore in Betracht gezogen werden.

Vorhersage: Barcelona 1:0 Levante

Real Sociedad vs Elche

Anpfiff: 26/09/2021 um 17:30

Real Sociedad trifft am 7. Spieltag der neuen La Liga-Saison in der Reale Arena auf Elche. Real Sociedad hat sich Mitte der Woche mit 3:2 gegen Granada durchgesetzt, wobei Innenverteidiger Elustondo zwei Treffer erzielte. In Abwesenheit von Isak sollte Sorloth seinen Platz im Angriff neben Oyrazabal behalten, der sich als Schlüsselspieler der Mannschaft etabliert hat. Nacho Monreal, David Silva, Asier Illaramendi und Ander Barrenetxea haben ebenfalls mit Verletzungen zu kämpfen.

Elche hingegen hatte bei der 1:4-Niederlage in Villarreal mit allerlei Problemen in der Defensive zu kämpfen, und obwohl die Gastgeber mit einem stark geschwächten Kader in die Partie gehen, gehen wir davon aus, dass die Gäste mit leeren Händen nach Hause fahren werden.

Vorhersage: Real Sociedad 1:0 Elche

Celta Vigo vs Granada

Anpfiff: 27/09/2021 um 20:00

Nach dem 2:0-Sieg gegen Levante will Celta Vigo am 7. Spieltag gegen Granada im Estadio de Balaidos nachlegen. Celta Vigo hat es geschafft, seine Niederlagenserie von drei Spielen zu beenden und das nötige Selbstvertrauen zurückzugewinnen. Der erfahrene Angreifer Iago Aspas, der beim Sieg unter der Woche ein Tor erzielte, wird der Mann sein, auf den man bei der Heimmannschaft achten muss. Bei der Heimmannschaft gibt es vor dem Spiel am Montag keine Ausfälle zu verzeichnen.

Granada hingegen hatte bei der 2:3-Niederlage gegen Real Sociedad jede Menge Probleme in der Defensive. Außerdem haben sie seit Saisonbeginn nicht mehr überzeugt, und angesichts der Leistung von Celta beim Sieg gegen Levante gehen wir davon aus, dass die Gäste mit leeren Händen nach Hause fahren werden.

Vorhersage: Celta Vigo 3:1 Granada

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein