Der Kampf um den Spitzenplatz in der La Liga geht an diesem Wochenende weiter, da derzeit 1 Punkt zwischen dem erstplatzierten Real Madrid und Barcelona liegt. Der zweitplatzierte Barca will sich nach der Niederlage von El Classico unbedingt wieder erholen, wenn er am Samstagnachmittag im Camp Nou als Gastgeber von Sociedad auftritt. Alle Augen werden gleichermaßen auf das Estadio Wanda Metropolitano gerichtet sein, wenn Atletico Madrid und Sevilla am 27. Spieltag gegeneinander antreten.

Im Folgenden finden Sie einige aufregende Spiele des 27. Spieltags, die Sie an Ihren Fernsehbildschirmen festhalten werden.

Athletico Madrid vs Sevilla

Atletico Madrid hat nur geringe Chancen auf den Titel in der La Liga, aber sie haben in der verbleibenden Saison viel zu tun, da sie einen Platz in der Champions League anstreben. Die Rojiblancos sind eine echte Kraft, mit der man zu Hause rechnen muss, aber das Spiel gegen Sevilla wird für die Gastgeber nicht leicht sein.

Saul erzielte am Wochenende beim 1:1-Unentschieden gegen Espanyol ein Wunder-Tor, was bedeutet, dass die gegnerischen Verteidiger ihn in Schach halten sollten. Sevilla fiel es am Wochenende schwer, den Zehnkämpfer Osasuna in Andalusien zu schlagen, und angesichts der schlechten Leistung in der zweiten Saisonhälfte glauben wir, dass es sich lohnt, auf die Schützlinge von Diego Simeone zu wetten.

Barcelona vs Real Sociedad

Die katalanischen Giganten kämpfen weiterhin, aber sie sind eine echte Kraft, mit der man zu Hause rechnen muss. Leo Messi und Co. haben Eibar in ihrem letzten Heimspiel mit 5:0 geschlagen, was den Fans sicherlich Grund zu Optimismus gibt, wenn sie sich auf das Spiel gegen Real Sociedad vorbereiten.

Auch wenn Luis Suarez wegen einer Verletzung am Spielfeldrand bleibt, sollte ein Heimsieg in Betracht gezogen werden, denn Barca will die Tabellenspitze zurückerobern. La Real hingegen musste in den letzten beiden Auswärtsspielen gegen Real Betis und Leganes jeweils zwei Niederlagen einstecken, was ein weiterer Grund dafür ist, dass die Basken wahrscheinlich mit leeren Händen nach San Sebastian zurückkehren werden. In der letzten Begegnung im Camp Nou besiegte Barcelona Real Sociedad mit 2:1.

Getafe vs Celta Vigo

Getafe erholte sich nach der 0:3-Niederlage gegen Sevilla schnell wieder, wobei die Mannschaft im Iberostar-Stadion einen hart erkämpften 1:0-Sieg gegen Mallorca verbuchen konnte. Die Azulones haben ihren Platz unter den ersten vier wiedererlangt, doch sie müssen ihre Form weiter verbessern, wenn sie den Sprung in die Champions League schaffen wollen. Der Hauptstadtklub ist eine echte Kraft, mit der man zu Hause rechnen muss, und es ist kein Wunder, dass sie als Favorit auf den Sieg im Spiel am Samstag gegen Celta Vigo gelten.

Os Celeste hingegen spielte im letzten Ligaspiel gegen Granada in Andalusien ein torloses Unentschieden. Os Celeste sitzt in der La Liga-Tabelle in der Gefahrenzone, aber sie sollten in Spielen gegen die Champions League-Verfolger nicht auf Punktefang gehen. Die gute Nachricht für die Gastgeber ist, dass sowohl Nyom als auch Cucurella von der Sperre zurückkehren.

Valladolid vs Athletico Bilbao

Die Basken sind in der spanischen Spitzengruppe in sechs Spielen sieglos unterwegs, aber das Spiel gegen Real Valladolid könnte der Wendepunkt für die Besucher sein.

Iker Munian bekam beim 1:0-Sieg gegen Villarreal einen Schlag ab, aber er sollte sich rechtzeitig erholen, um gegen La Pucela im Estadio Municipal Jose Zorilla zu spielen. Die Gastgeber hingegen wollen sich von der 0:1-Niederlage gegen Real Sociedad erholen. Real Valladolid befindet sich vor dem Besuch des Athletic Club in der Gefahrenzone, aber wir sind versucht, auf die Lions zu setzen, die sich beim Triumph über Villarreal bewährt haben.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein