Die spanische La Liga wird an diesem Wochenende mit vielen spannenden Spielen fortgesetzt, um Sie zu unterhalten. Wie immer haben wir einige interessante Analysen und Vorschauen für Sie. Denken Sie immer daran, verantwortungsvoll zu wetten.

 

Sevilla vs Elche

Anpfiff: 11/02/2022 um 21:00

Sevilla will im Estadio Ramon Sanchez Pizjuan gegen Elche wieder auf die Siegerstraße in La Liga zurückkehren. Sevilla hat bereits acht Heimsiege auf dem Konto und wird von den Buchmachern als heißer Favorit auf die drei Punkte am Freitag gehandelt. Der im Januar verpflichtete Anthony Martial, der darauf brennt, in La Liga ein Tor zu schießen, wird der Mann sein, auf den man bei der Heimmannschaft achten muss. Es wird erwartet, dass Rafa Mir in die Startformation zurückkehrt.

Elche hingegen hat einen sehr wichtigen 3:1-Sieg gegen Alaves eingefahren. Elche hat in dieser Saison auswärts bereits sieben Niederlagen erlitten und wir glauben nicht, dass sie in der Lage sind, Sevilla im „Pizjuan“ zu bezwingen. Ivan Marcone dürfte der einzige Abwesende auf Seiten der Gäste sein.

Vorhersage: Sevilla 2:0 Elche

 

Villarreal vs Real Madrid

Anpfiff: 12/02/2022 um 16:15

Alle Augen werden auf das Estadio de la Ceramica gerichtet sein, wenn Villarreal und Real Madrid im La Liga-Derby aufeinandertreffen. Villarreal will nach den Siegen gegen Mallorca und Real Betis nachlegen und geht mit viel Selbstvertrauen in die Partie am Samstag. Ein Heimsieg sollte jedoch nicht in Betracht gezogen werden, da der einflussreiche Angreifer Gerard Moreno am Wochenende eine Verletzung erlitt. In Abwesenheit von Moreno wird Giovani Lo Celso, der im Januar sein Debüt für Villarreal gegen Real Madrid geben wird, eine wichtige Rolle spielen.

Real Madrid hingegen will an den hart erkämpften 1:0-Sieg gegen Granada anknüpfen, doch Villarreal auswärts zu schlagen, ist leichter gesagt als getan. Im Estadio de la Ceramica ist ein hartes Spiel zu erwarten, und wir sind der Meinung, dass es sich lohnt, auf ein Unentschieden zu wetten. Vinicius Junior ist nach seiner Sperre wieder dabei, während Karim Benzema weiterhin verletzt ausfällt.

Vorhersage: Villarreal 1:1 Real Madrid

 

Atletico Madrid vs Getafe

Anpfiff: 12/02/2022 um 21:00

Atletico Madrid will sich für die 2:4-Niederlage gegen Barcelona revanchieren, wenn sie am Samstagabend im Estadio Wanda Metropolitano auf Getafe treffen. Atletico Madrid hatte am Wochenende überraschend viele Probleme in der Defensive, doch das Spiel gegen Getafe könnte der Wendepunkt für die Truppe von Diego Simeone sein. Der im Januar verpflichtete Daniel Wass ist verletzt, und auch Marcos Llorente, Geoffrey Kondogbia und Antoine Griezmann fallen aus.

Bei der Heimmannschaft wird Luis Suarez, der bei der Niederlage im Camp Nou sein achtes Saisontor erzielte, wie immer ein wichtiger Mann sein. Die Gäste gehen nach ihrem 3:0-Sieg gegen Levante als Favorit in das Lokalderby, doch angesichts ihrer schlechten Auswärtsbilanz gehen wir davon aus, dass Atletico Madrid auf die Siegerstraße zurückkehren wird. Soria, Olivera, Juan Macias und Abdulai sind bei den Gästen verletzt.

Vorhersage: Atletico Madrid 1:0 Getafe

 

Levante vs Real Betis

Anpfiff: 13/02/2022 um 16:15

Levante und Real Betis, die beiden Mannschaften, die in der anderen Hälfte der Tabelle stehen, spielen am Sonntag im Estadi Ciutat de Valencia gegeneinander. Levante konnte bei den Niederlagen gegen Cádiz (0:2) und Getafe (0:3) nicht überzeugen und bleibt in der Abstiegszone. Für das Schlusslicht dürfte es schwer werden, das Überleben in La Liga zu sichern, und angesichts der Tatsache, dass sie in dieser Saison bisher nur einen Sieg verbuchen konnten, sind wir nicht versucht, auf die Heimmannschaft zu setzen. Der erfahrene Angreifer Jose Luis Morales ist nach seiner Sperre wieder dabei.

Real Betis hingegen konnte bei der 0:2-Niederlage gegen Villarreal nicht überzeugen, ist aber sicherlich in der Lage, dem Abstiegskandidaten aus Valencia Paroli zu bieten. Joaquin ist fraglich, nachdem er positiv auf das Coronavirus getestet wurde, und sowohl Claudio Bravo als auch Martin Montoya sind verletzt.

Vorhersage: Levante 0:1 Real Betis

 

Espanyol vs Barcelona

Anpfiff: 13/02/2022 um 21:00

Im RCDE-Stadion stehen sich die beiden Vereine aus Barcelona im katalanischen Derby gegenüber. Espanyol scheint nicht in Bestform zu sein, denn aus den letzten vier Ligaspielen holte das Team insgesamt nur einen Punkt. Espanyol hat in letzter Zeit vor allem in der Defensive Probleme, und so ist es kein Wunder, dass die Buchmacher sie im Lokalderby am Sonntag als Außenseiter sehen. Die gute Nachricht für die Gastgeber ist, dass der wichtige Angreifer Raul de Tomas nach seiner Sperre wieder dabei ist.

Barca hingegen hat sich im Januar-Transferfenster mit Ferran Torres, Adama Traore und Pierre-Emerick Aubameyang gut verstärkt. Da die Truppe von Xavi beim 4:2-Sieg gegen Atletico Madrid beeindruckte, ist ein Auswärtssieg zu erwarten. Dani Alves fällt wegen einer Sperre aus, während Ansu Fati, Clement Lenglet und Samuel Umtiti weiterhin verletzt sind.

Vorhersage: Espanyol 0:2 Barcelona

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein