Willkommen zu einer weiteren Folge der spanischen La Liga. Diese Woche haben wir eine Vorschau auf einige sehr spannende Spiele, um Sie zu unterhalten. Entspannen Sie sich und genießen Sie diese Spiele, die wir für Sie zusammengestellt haben.

Überblick der La Liga-Spiele am 15. Spieltag der Saison 2020/21

Huesca vs Levante

Anpfiff: 22.12.2020 um 19:45 Uhr

Huesca war kurz davor, die Punkte mit Athletic Bilbao in San Mames zu teilen, aber Bilbao erzielte schließlich zwei späte Tore, um alle drei Punkte aus dem Spiel mitzunehmen. Der Neuling will so schnell wie möglich wieder auf Kurs kommen und wir sind uns sicher, dass er im Spiel gegen Levante unter der Woche alles geben wird. Garcia, Maffeo, Ramirez und Valera sitzen verletzungsbedingt auf der Bank, während Pulido das Spiel wegen einer Sperre verpasst.

Levante hingegen hat die Angewohnheit, sich zu Hause besser zu präsentieren als auf Reisen. Levante konnte sowohl Real Sociedad als auch Getafe zu Hause besiegen, hat aber in dieser Saison auswärts erst fünf von 21 möglichen Punkten geholt. Die Gastgeber wollen diesen Sieg mehr als die Gäste, und da sowohl Duarte als auch Tono positiv auf den Coronavirus getestet wurden, sollte man einen Heimsieg in Betracht ziehen.

Vorhersage: Huesca 1:0 Levante

Real Sociedad vs Athletico Madrid

Anpfiff: 22.12.2020 um 19:45 Uhr

Alle Augen werden auf das Reale Seguros Stadion gerichtet sein, wenn sich Real Sociedad und Atletico Madrid im La Liga-Derby gegenüberstehen. Real Sociedad will sich von der 1:2-Niederlage gegen Levante erholen und geht mit einem stark geschwächten Kader in das Spiel unter der Woche. David Silva und Mikel Oyrazabal werden wieder einmal schmerzlich vermisst werden, daher glauben wir nicht, dass ein Heimsieg in Frage kommt.

Athletico Madrid hingegen konnte mit einem 3:1-Sieg gegen Elche die Tabellenspitze verteidigen. Die Truppe von Diego Simeone will dem Pokalsieg einen Schritt näher kommen, und angesichts der vielen Ausfälle in der Heimmannschaft sollte ein Auswärtssieg in Betracht gezogen werden. Zu beachten ist, dass Herrera und Felix aufgrund von Verletzungen bei der Gastmannschaft auf der Bank sitzen.

Vorhersage: Real Sociedad 1:2 Athletico Madrid

Villareal vs Athletic Bilbao

Anpfiff: 22.12.2020 um 22:00 Uhr

Im Estadio de la Ceramica wird am Dienstag das Fußballspiel zwischen Villarreal und Athletic Bilbao ausgetragen. Villareal will an den 3:1-Sieg gegen Osasuna anknüpfen und wir sind uns sicher, dass sie auch in diesem Spiel offensiv agieren werden. Ein Mann, auf den man bei der Heimmannschaft ein Auge haben sollte, ist Gerard Moreno, der beim Sieg am Wochenende zwei Tore erzielte.

Bei den Gastgebern sind Francis Coquelin und Alberto Moreno weiterhin verletzt. Athletic Bilbao hingegen hat sich schnell von der 1:3-Niederlage gegen Real Madrid erholt. Die Mannschaft besiegte Huesca dank zweier später Tore mit 2:0. Bilbao ist zu Hause schwer zu schlagen, aber angesichts ihrer schlechten Auswärtsbilanz glauben wir, dass es einen großen Wert gibt, auf Villareal zu wetten. Die gute Nachricht für die Gäste ist, dass sowohl Garcia als auch Alvarez von ihren Sperren zurückkehren.

Vorhersage: Villareal 2:1 Athletic Bilbao

Real Madrid vs Granada

Anpfiff: 23.12.2020 um 19:45 Uhr

Real Madrid will auf dem 3:1-Sieg gegen Eibar aufbauen, wenn sie am Mittwochabend Granada im Alfredo di Stefano-Stadion empfangen. Real Madrid ist fest entschlossen, die La Liga-Trophäe zu verteidigen, aber sie müssen ihr Spiel weiter verbessern, wenn sie ihr Ziel erreichen wollen. Die Truppe von Zinedine Zidane strebt den sechsten Sieg in Folge in allen Wettbewerben an, und wir sagen voraus, dass sie sich auf dem Spielfeld beweisen wird.

Vinicius, Hazard und Isco sind bei den Gastgebern weiterhin verletzt. Granada hingegen hat sich am Wochenende im andalusischen Derby gegen Real Betis mit 2:0 durchgesetzt, hat aber in der Wochenmitte ein viel größeres Problem zu bewältigen. Da Granada in den letzten zehn Begegnungen in La Liga jeweils von Real Madrid besiegt wurde, glauben wir, dass sich die Geschichte wiederholen wird.

Vorhersage: Real Madrid 2:0 Granada

Betis vs Cadiz

Anpfiff: 23.12.2020 um 22:00 Uhr

Real Betis will sich von der 0:2-Niederlage gegen Granada im andalusischen Derby erholen, wenn sie am 15. Spieltag Cadiz im Estadio Benito Villamarin empfangen. Los Beticos ist in der Saison 2020/21 hinter den Erwartungen zurückgeblieben und liegt vor dem Spiel gegen Cádiz in der unteren Hälfte der Tabelle. Die Andalusier wollen das Jahr mit Stil beenden, und es scheint, als gäbe es keine bessere Gelegenheit als diese, um auf die Siegerstraße zurückzukehren. Sidnei, Canales, Camarasa und Bravo werden wahrscheinlich alle verletzungsbedingt das Spiel verpassen.

Cádiz hingegen hat einen kleinen Formtiefpunkt erlitten, denn die Mannschaft konnte bei den beiden Niederlagen gegen Celta Vigo (0:4) und Getafe (0:2) nicht überzeugen. Auch wenn los Beticos im Moment nicht in Bestform zu sein scheint, sollte ein Heimsieg in Betracht gezogen werden, da die Gastgeber diesen Sieg mehr wollen als die Gäste. Bei den Gästen sind Bodiger, Fernandez, Jose Mari, Quezada und Adekanye außer Gefecht gesetzt.

Vorhersage: Betis 2:0 Cadiz

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein