Willkommen zum 14. Spieltag der spanischen La Liga. Werfen Sie einen Blick auf diese Spiele, die an diesem Wochenende stattfinden werden.

Überblick alles Spiele des 14. La Liga-Spieltags der Saison 2020/21

Athletic Bilbao vs Huesca

Anpfiff: 18.12.2020 um 21:00 Uhr

Athletic Club will sich von der 1:3-Niederlage gegen Real Madrid erholen, wenn sie am Freitagabend im Estadio San Mames gegen Huesca antreten. Athletic Bilbao musste sich in Valdebebas gegen Real Madrid geschlagen geben, aber die Leistung mit zehn Mann auf dem Feld war sehr beeindruckend. Bilbao will in La Liga unbedingt wieder auf die Siegerstraße zurückkehren, und es scheint, als gäbe es keine bessere Chance als diese, um wieder auf Kurs zu kommen.

Auch wenn Raul Garcia wegen einer Sperre ausfällt, glauben wir, dass es sich lohnt, auf die Heimmannschaft zu wetten. Huesca hingegen war beim Copa del Rey-Sieg gegen Marchamalo nicht sonderlich beeindruckend, denn die Mannschaft sicherte sich den Sieg erst in der Verlängerung. In Anbetracht der Tatsache, dass Athletic Bilbao in letzter Zeit einige gute Leistungen gezeigt hat, werden die Gäste wahrscheinlich mit leeren Händen nach Hause fahren.

Vorhersage: Athletic Bilbao 2:0 Huesca

Barcelona vs Valencia

Anpfiff: 19.12.2020 um 16:15 Uhr

Alle Augen werden auf das Camp Nou gerichtet sein, wenn sich Barcelona und Valencia am Samstagabend im La Liga-Derby gegenüberstehen. Barca hat in der neuen Saison der Primera División schon zu viele Punkte liegen lassen und wird am 14. Spieltag gegen Valencia sicher alles geben. Ein Mann, auf den man in der Heimmannschaft ein Auge haben sollte, ist Leo Messi, der am Wochenende den Siegtreffer gegen Levante erzielte.

Auch wenn sich der wichtige Verteidiger Gerard Pique noch immer von seiner Verletzung erholt, glauben wir, dass es sich lohnt, auf den Titelverteidiger zu wetten. Valencia hingegen hat am Wochenende ein 2:2-Unentschieden gegen Athletic Bilbao erreicht. Valencia ist eine schwer zu schlagende Mannschaft in der Primera Division, auch wenn einige Spieler der ersten Mannschaft den Verein im Sommer verlassen haben, aber wir glauben nicht, dass sie in der Lage sind, Barca im Camp Nou zu schocken. Denis Cheryshev wird wahrscheinlich in die Valencia-Startaufstellung zurückgerufen.

Vorhersage: Barcelona 3:0 Valencia

Osasuna vs Villareal

Anpfiff: 19.12.2020 um 18:30 Uhr

Im Estadio El Sadar findet am Samstag das Fußballspiel zwischen Osasuna und Villarreal statt, zwei Mannschaften, die völlig unterschiedliche Ambitionen für die Saison 2020/21 haben. Osasuna steckt am unteren Ende der Tabelle fest, da die Mannschaft jedes ihrer letzten drei Ligaspiele verloren hat, und zweifellos ist das Hauptziel der Mannschaft, das Überleben in La Liga zu sichern. Osasuna hatte im Abstiegskampf gegen Real Valladolid allerlei Probleme in der Abwehr und auch im Spiel gegen Villarreal werden sie vor einer schwierigen Aufgabe stehen.

Villareal hat in den letzten vier Ligaspielen jeweils ein Unentschieden erreicht und möchte daher unbedingt eine neue Siegesserie starten. Villarreal ist eine bessere Mannschaft als Osasuna und da Osasuna seine treuen Fans im Estadio El Sadar vermisst, sollte ein Auswärtssieg in Betracht gezogen werden. Es muss allerdings beachtet werden, dass Villarreal-Spieler wie Iborra, Estupinan, Coquelin das Spiel wahrscheinlich verpassen werden, da sie sich beim 1:1-Unentschieden gegen Betis verletzt haben.

Vorhersage: Osasuna 0:1 Villareal

Celta Vigo vs Deportivo Alaves

Anpfiff: 20.12.2020 um 14:00 Uhr

Celta Vigo will den Fans einen weiteren Grund zum Feiern geben, wenn sie im Estadio de Balaidos gegen Deportivo Alaves antreten. Celta Vigo will seine Siegesserie in der La Liga auf vier Spiele ausbauen und wird wahrscheinlich an seiner offensiven Spielweise festhalten. Die schlechte Nachricht für die Gastgeber ist, dass sich der wichtige Angreifer Santi Mina beim Sieg gegen Cadiz eine schwere Schulterverletzung zugezogen hat.

Beltran wird ihn wahrscheinlich in der Startaufstellung ersetzen. Alaves hingegen hat in letzter Zeit Probleme mit dem Toreschießen, da die Mannschaft in den letzten beiden Ligaspielen kein einziges Tor erzielen konnte. Beim letzten Aufeinandertreffen im Estadio de Balaidos musste sich Alaves gegen Celta Vigo (0:6) geschlagen geben, und wir glauben nicht, dass sie in der Lage sind, etwas aus dem Spiel am Sonntag mitzunehmen. Zu beachten ist, dass bei den Gästen der französische Verteidiger Florian Lejeune nach seiner Sperre wieder dabei ist.

Vorhersage: Celta Vigo 2:1 Deportivo Alaves

Cádiz vs Getafe

Anpfiff: 20.12.2020 um 18:30 Uhr

Cádiz und Getafe stehen sich im Estadio Ramon de Carranza in einem der wohl spannendsten Spiele des Sonntags gegenüber. Cádiz musste am Montagabend eine 0:4-Niederlage gegen Celta Vigo hinnehmen, wobei anzumerken ist, dass die Mannschaft in der ersten Hälfte des Spiels mehrere klare Torchancen vergab. Cádiz möchte in La Liga wieder auf die Siegerstraße zurückkehren, doch das Spiel gegen Getafe wird alles andere als ein Spaziergang für die Gastgeber.

Der Hauptstadtklub will sich von der 0:1-Niederlage gegen Sevilla erholen, aber da Cadiz im letzten Heimspiel Barcelona besiegt hat, gehen wir davon aus, dass die Gäste mit leeren Händen in die Vororte von Madrid zurückkehren werden. Bei den Gästen sitzt Chema wegen einer Sperre nur auf der Bank, während Dakonam und Mata in die Startformation zurückkehren.

Vorhersage: Cádiz 1:0 Getafe

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein