Willkommen zum 14. Spieltag der spanischen La Liga. Wir haben eine Vorschau auf einige spannende Spiele, die Sie an diesem Wochenende unterhalten werden. Denken Sie immer daran, verantwortungsvoll zu wetten.

 

Levante vs Athletic Club

Anpfiff: 19/11/2021 um 22:00

Levante und Athletic Club spielen in der 14. Runde der La Liga im Estadi Ciutat de Valencia gegeneinander. Levante steckt in der Abstiegszone fest und hat insgesamt nur sechs Punkte auf dem Konto. Die Gastgeber wollen unbedingt ihren ersten Sieg einfahren, haben aber am Freitag einen schweren Brocken vor der Brust. Bei der Heimmannschaft ist der nordmazedonische Nationalspieler Enis Bardhi zu beachten, der seiner Nationalmannschaft zum Einzug in die WM-Playoffs verhalf, während Jorge de Frutos, Francisco Son, Roger Marti und Sergio Postigo verletzungsbedingt ausfallen dürften.

Athletic Club hingegen will den Champions-League-Plätzen näher kommen. Da beide Mannschaften am Freitag wahrscheinlich einen Sieg anstreben, sollten Sie eine Wettoption auf ein Tor für beide Teams in Betracht ziehen. Daniel Vivian, Peru Nolaskoain und Yuri Berchiche sind alle bei Athletic Club verletzt.

Vorhersage: Levante 1:1 Athletic Club

 

Sevilla vs Alaves

Anpfiff: 20/11/2021 um 17:15

Sevilla will seine Siegesserie auf drei Spiele ausbauen, wenn sie am 14. Spieltag im Estadio Ramon Sanchez Pizjuan gegen Alaves antreten. Sevilla möchte seine 100%ige Heimbilanz aufrechterhalten und wir sind sicher, dass sie am Samstag mit einer offensiven Spielweise antreten werden. Da die Gastgeber nach dem Derbysieg in Sevilla gut gelaunt sind, sollte ein Heimsieg auf jeden Fall drin sein. Sowohl Youssef En-Nesyri als auch Jesus Navas fallen verletzungsbedingt aus, dürften aber die einzigen Abwesenden in der Heimmannschaft sein.

Alaves hingegen konnte in den letzten vier Ligaspielen drei Siege verbuchen, doch angesichts der hervorragenden Heimbilanz von Sevilla glauben wir nicht, dass sie in der Lage sind, etwas aus dem Spiel mitzunehmen. Ximo Navarro fällt verletzungsbedingt aus, dürfte aber der einzige Abwesende in der Auswärtsmannschaft sein.

Vorhersage: Sevilla 1:0 Alaves

 

Barcelona vs Espanyol

Anpfiff: 20/11/2021 um 22:00

Wenn sich Barcelona und Espanyol am Samstagabend im katalanischen Derby gegenüberstehen, wird es ein Feuerwerk geben. Barca will seine Titelhoffnungen wieder aufleben lassen und wird bei Espanyol wahrscheinlich mit allen Mitteln kämpfen. Die Mannschaft von Sergi Barjuan verspielte vor der Länderspielpause beim 3:3-Unentschieden gegen Celta einen Drei-Tore-Vorsprung, doch sie ist durchaus in der Lage, Espanyol vor heimischem Publikum zu schlagen. Ansu Fati, Nico Gonzalez, Sergino Dest und Moussa Wague sind allesamt verletzt, während Sergio Aguero wegen Herzproblemen nicht zur Verfügung steht.

Espanyol hingegen hat in dieser Saison auswärts immer wieder Probleme, und angesichts der Tatsache, dass sie keines ihrer letzten 6 Auswärtsspiele gewinnen konnten, gibt es für Barca keine bessere Gelegenheit, um auf die Siegerstraße zurückzukehren. Sowohl Keidi Bare als auch Oscar Gil werden im katalanischen Derby verletzungsbedingt fehlen.

Vorhersage: Barcelona 2:1 Espanyol

 

Granada vs Real Madrid

Anpfiff: 21/11/2021 um 17:15

Das Estadio Nuevo Los Carmenes ist am Sonntag Schauplatz des La-Liga-Spiels zwischen Granada und Real Madrid. Granada will sich von der 0:2-Niederlage gegen Espanyol erholen, hat aber gegen die Truppe von Carlo Ancelotti einen großen Fisch an der Angel. Milla, Duarte, Ruiz und Brice sind weiterhin verletzt, während Eteki und Gonalons wieder im Team sind.

Real Madrid hingegen will an die Siege gegen Rayo Vallecano und Elche anknüpfen. Auch wenn sich Gareth Bale bei seinem 100. Länderspiel für Wales am Wochenende verletzte, sollte ein Auswärtssieg in Betracht gezogen werden, da Real Madrid unter Carlo Ancelotti gute Leistungen gezeigt hat. Sie sollten wissen, dass Real Madrid den 13. Sieg in Folge gegen Granada anstrebt. Beim letzten Aufeinandertreffen im Estadio Nuevo Los Carmenes besiegte Real Madrid Granada mit 4:1.

Vorhersage: Granada 1:2 Real Madrid

 

Real Sociedad vs Valencia

Anpfiff: 21/11/2021 um 22:00

Alle Augen werden auf die Reale Arena gerichtet sein, wenn Real Sociedad und Valencia in der 14. Runde der La Liga aufeinandertreffen. Real Sociedad will die Tabellenspitze behalten und strebt den fünften Heimsieg der Saison an. Da die Schlüsselspieler von Real Sociedad endlich wieder fit sind, glauben wir, dass sich Wetten auf diese Mannschaft für Spieler aus der ganzen Welt lohnen. Die gute Nachricht für die Gastgeber ist, dass Mikel Oyarzabal am Montag wieder ins Training eingestiegen ist.

Valencia hingegen hat in seinem letzten Ligaspiel Charakter bewiesen, als es nach einem Zwei-Tore-Rückstand noch zu einer Punkteteilung mit Atletico Madrid kam. Valencia gilt jedoch nicht als besonders reisefreudig und wird Real Sociedad in der Reale Arena wohl kaum die Laune verderben. Hugo Guillamon hat eine Sperre von einem Spiel abgesessen, während sein Verteidiger-Kollege Gabriel Bautista weiterhin verletzt ist.

Vorhersage: Real Sociedad 3:1 Valencia

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein