Willkommen zu einem weiteren aufregenden Fussballwochenende in der spanischen La Liga. Am Samstagnachmittag wird die Welt zusehen, wie Barcelona im Camp Nou zum ersten El Clásico der Saison gegen Real Madrid spielt; neben dem El Clasico haben wir einige weitere spannende Spiele zusammengestellt, um Sie zu unterhalten.

Details & Vorschau zu den Spielen des 7. Spieltags der La Liga 2020/21

Elche vs Valencia

Anpfiff: 23.10.20 um 20:00

Elche spielt am 7. Tag der neuen La Liga-Saison im Estadio Manuel Martinez Valero gegen Valencia. Elche begann mit einer schweren 0:3-Niederlage gegen Real Sociedad, aber in letzter Zeit hat das Team wieder gute Leistungen gezeigt. Die Newcomer sind in den drei vorherigen Ligaspielen ungeschlagen und vor dem Spiel gegen Valencia sind sie zweifellos voller Selbstvertrauen.

Spieler wie Boye, Cifuentes und Sanchez werden das Spiel für die Heimmannschaft wahrscheinlich verletzungsbedingt verpassen. Valencia hingegen zahlt den Preis für die schlechten Managemententscheidungen des Vereins. Mehrere Stammspieler der ersten Mannschaft verließen den Club während des letzten Transferfensters, weshalb Valencia in der Tabelle auf Platz 13 steht. Wenn man die derzeitige Form von Elche berücksichtigt, gehen wir davon aus, dass die Besucher mit leeren Händen nach Hause zurückkehren werden. Kondogbia und Mangala werden beide das Spiel verpassen.

Vorhersage: Elche 2:1 Valencia

Barcelona vs Real Madrid

Anpfiff: 24.10.20 um 15:00

Barcelona und Real Madrid, die beiden erbitterten Rivalen, stehen sich im Camp Nou im ersten „El Clasico“ der Saison gegenüber. Die katalanischen Giganten kämpfen seit Beginn der Saison um ihre Bestform, aber das sollte niemanden überraschen, da die Clubchefs während des Transferfensters im Sommer mehrere Stammspieler der ersten Mannschaft verkauft haben. Spaniens Aufsteiger Fati, der bei der 0:1-Niederlage gegen Getafe als Einwechselspieler einsprang, wird wahrscheinlich ebenso wie Miralem Pjanic für die Gastgeber an den Start gehen.

Real Madrid hingegen musste im Alfredo-di-Stefano-Stadion gegen Cadiz eine peinliche 0:1-Niederlage hinnehmen. Wenn man bedenkt, dass Real Madrid in letzter Zeit Schwierigkeiten hatte, Tore zu erzielen, sind wir versucht, für den „El Clasico“ am Samstag auf weniger als 2 Tore zu setzen. Wir glauben jedoch, dass Barcelona dieses Spiel gewinnen wird.

Vorhersage: Barcelona 2:1 Real Madrid

Athletico Madrid vs Real Betis

Anpfiff: 24.10.20 um 20:00

Athletico Madrid will seinen Siegeszug fortsetzen, wenn es am Samstagabend im Estadio Wanda Metropolitano Gastgeber von Real Betis geht. Athletico Madrid ist fest entschlossen, die Lücke zwischen den spanischen Giganten Real Madrid und Barcelona zu schließen und zweifellos kann der im Sommer unter Vertrag genommene Luis Suarez ihnen helfen, dieses Ziel zu erreichen. Der ehemalige Stürmer von Barcelona hat bereits drei Tore für Atletico Madrid erzielt und es ist offensichtlich, dass der Nationalspieler von Uruguay den Verteidigern von Real Betis das Leben schwer machen wird.

Real Betis hatte bei der 0:3-Niederlage gegen Real Sociedad am vergangenen Wochenende alle möglichen Probleme in der Abwehr und da man im Duell im Estadio Benito Villamarin weniger als zwei Schüsse ins Schwarze traf, sind wir versucht, unser Geld auf den Hauptstadtclub zu setzen. Saul und Gimenez, die beide Spieler von Athletico Madrid sind, werden das Spiel wahrscheinlich verpassen.

Vorhersage: Athletico Madrid 2:0 Real Betis

Cádiz vs Villaeral

Anpfiff: 25.10.20 um 16:00

Alle Augen werden auf das Estadio Ramon de Carranza gerichtet sein, wenn Cádiz und Villarreal am 7. Spieltag gegeneinander spielen. Die Neuzugänge haben bei ihrer Rückkehr in die La Liga die Erwartungen übertroffen, die Mannschaft ist unter den ersten Fünf. Cádiz tat gut daran, Real Madrid am vergangenen Wochenende auswärts zu schlagen und sie sind sicherlich in der Lage, Villarreal auf der Insel zu schlagen.

Die Gäste hingegen taten gut daran, während des Transferfensters im Sommer mehrere hochkarätige Fussballer in den Kader aufzunehmen, so dass sie derzeit den zweiten Platz in der Gesamtwertung belegen. Villarreal verzeichnete im letzten Ligaspiel gegen Valencia einen hart erkämpften 2:1-Sieg, aber ein Sieg gegen Cádiz auswärts ist leichter gesagt als getan. Eine harte Begegnung ist ganz offensichtlich, und wir sind versucht, auf Unentschieden zu setzen. Der japanische Nachwuchsstar Takefusa Kubo ist für die Gäste gesperrt.

Vorhersage: Cádiz 1:1 Villareal

Real Sociedad vs. Huesca

Anpfiff: 25.10.20 um 21:00

Real Sociedad will auf einen 3:0-Sieg gegen Real Betis aufbauen, wenn sie am Sonntagabend im Real Seguros-Stadion gegen Huesca spielen. Die Basken taten gut daran, den Kader im Sommer zu verstärken, so dass sie in der La Liga auf Platz 1 liegen. Die Real Sociedad sind eine echte Kraft, mit der man zu Hause rechnen muss und deshalb halten wir sie für heiße Favoriten auf den Sieg im Fußballspiel am Sonntagabend.

Huesca hingegen hat in der La Liga-Kampagne 2020/21 noch kein Spiel gewonnen. In der vergangenen Woche teilte sich Huesca die Punkte mit Real Valladolid, doch im Real-Seguros-Stadion werden sie einen viel größeren Fisch an der Angel haben. Ein Mann, den es in der Heimmannschaft im Auge zu behalten gilt, wird der ehemalige Spieler von Manchester City, David Silva, sein, der dem Club während des letzten Transferfensters beigetreten ist.

Vorhersage: Sociedad 2:0 Huesca

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein