eSports Wetten

Der eSport führt in Deutschland noch immer ein Nischendasein. Allerdings ändert sich dieser Umstand zunehmend, denn eSports Wetten werden immer beliebter. Und das ist auch nicht weiter verwunderlich, denn eSports Wetten bieten jede Menge Abwechslung, ermöglichen gute Quoten, liefern ein Höchstmaß an Spannung und trumpfen mit weiteren Vorzügen auf. Alles, was es zum Thema zu wissen gibt, lesen Sie in nachfolgendem Ratgeber.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Inzwischen dürfen sich eSports Wetten über eine große Fangemeinde freuen.
  • Nicht selten profitieren Sie beim Wetten auf eSports von optimalen Quoten.
  • Online-Wetten auf eSports liefern zahlreiche Vorteile. Mit der richtigen Strategie können Sie diese sinnvoll für sich nutzen.
  • Dieser Bereich bringt immer wieder Innovationen hervor. Das betrifft zum Beispiel den Umode-Modus, bei dem Sie auf sich selbst wetten oder
    die sogenannten Money-Matches.

In den letzten 15 Jahren hat sich der eSport immer weiter entwickelt. Jährlich werden dabei immer neue Rekorde gebrochen. Weltweit gibt es aktuell mehr als 400 Millionen Fans, die sich dieser Sportart verschrieben haben. Dementsprechend handelt es sich um ein Massenphänomen,
welches schon bald in keine Nische mehr passen sollte. Die zahlreich in Erscheinung tretenden Wettanbieter haben dies schon längst
erkannt und ihr Produktportfolio um eSports Wetten ergänzt.

Das erwartet Sie bei uns:

Hilfreiche Bonus Wett Informationen und Tipps rund um eSports

Sämtliche eSport Wettbewerbe kompakt und auf den Punkt

Jetzt Gutschein sichern

Jetzt registrieren und bet-at-home Bonus Startguthaben sichern.

Welche sind die besten Anbieter für eSports Wetten?

Das Potenzial der eSports Wetten wurde von den Buchmachern schon vor geraumer Zeit entdeckt. Das ist auch der Grund dafür, weshalb das Angebot in den letzten Jahren kontinuierlich ausgebaut wurde. Inzwischen gehört er zum festen Programm angesagter Wettanbieter.

Was ist eSports?

Aktuell gilt die Fortnite-Weltmeisterschaft als die populärste und zeitgleich beliebteste Veranstaltung. Der Preispool belief sich im Jahr 2019 auf mehr als 30 Millionen US-Dollar. Der 16-jähriger Spieler „Bugha“ (Kyle Giersdorf) sicherte sich den Meistertitel in einer Solorunde. Das junge Talent gewann nicht nur 3 Millionen US-Dollar, ihm dürfte auch eine große Karriere im Cybersport bevorstehen. Internationale
Wettbewerbe wie diese, geben jungen Spielern die Möglichkeit
in die Welt der eSports einzusteigen. Die Weltmeisterschaft setzt
sich aus verschiedenen Qualifikationsrunden und dem Finale zusammen.

Wie haben Sportwetten und eSport zusammengefunden?

Als „League of Legend“ in den USA als Sportart anerkannt wurde, lag die Idee nahe, eSports mit Sportwetten zu kombinieren. Vor allem
unter der Prämisse, dass weltweit Millionen Fans angesiedelt sind und die Möglichkeit der Live-Übertragung gegeben ist. Es dauerte also nicht lange, bis vereinzelte Buchmacher zu Titeln wie SC2, CS:GO, Dota2 oder LOL aktiv Sportwetten angeboten haben.

Wissenswertes – Zahlen und Fakten :

Die geschätzte Anzahl der Fans weltweit beziffert sich auf 443,1 Millionen

Der globale Markt hat eine Gesamtgröße von 1,8 Milliarden Dollar erreicht 71 Prozent der Fans verfolgen dabei nur ein Spiel

Im Jahr 2019 wurden Preisgelder in Höhe von 211 Millionen US-Dollar ausgezahlt

Welche Games sind im Bereich der eSports Wetten am populärsten?

Um überhaupt eSports Wetten anbieten zu können, ist ein taugliches Spiel erforderlich. Inzwischen lassen sich acht Spieltitel identifizieren, welche sowohl die Grundlagen mitbringen darauf wetten zu können, als auch bei der Fan-Gemeinde sehr beleibt sind:

  • Overwatch
  • League of Legends
  • Starcraft 2
  • Dota 2
  • Hearthstone
  • Counter-Strike (CS:GO)
  • PUBG
  • Fortnite

Mit zahlreichen Spielaktualisierungen, wiederkehrenden Events und einem lukrativen Markt für Waffenskins, konnte sich vor allem Counter Strike Global Offensive, das mit CS:GO abgekürzt wird, seine Position auf der Liste der führenden eSports-Spiele sichern. Neben den laufenden Ligen (zum Beispiel BLAST Premier) wurde im Jahr 2020 gleich eine ganze Flut hochrangiger Turniere veranstaltet. Darunter beispielsweise die IEM Katowice 2020 und die beiden ESL-One-Veranstaltungen. Im Jahr 2019 wurden beim IEM Katowice Major 1,2 Millionen Zuschauer gezählt und 1 Million US-Dollar Preisgeld ausgezahlt. Damit handelte es sich um das größte CS:GO Turnier, welches bis dato veranstaltet wurde.

Dota 2-Wetten

Dabei handelt es sich um ein Online-Multiplayer-Spiel aus dem MOBA-Genre, welches von der Valve Corporation entwickelt wurde. Sie haben die
Möglichkeit, das Spiel kostenfrei von der Steam-Plattform herunterzuladen. In einem Standard-Spiel wird der Fokus darauf gelegt, die sogenannte Ancient, also die feindliche Hauptkonstruktion in der Basis, zu zerstören.
Mehrere Türme schützen die Basis, die mit drei separaten Bahnen ausgestattet ist. Aufgeteilt werden die Spieler auf zwei verschiedene Teams, die Radiant und die Dire. Fünf Spieler definieren dabei eine Mannschaft, welche die Kontrolle über Helden und Einheiten übernehmen.
Diese verfügen über besondere Eigenschaften und Fähigkeiten.
Die Stärke der Helden kann von den Spielern erhöht werden, indem diese Erfahrungspunkte sammeln und / oder verschiedene Gegenstände kaufen.

Im Jahr 2015 starte Valve mit dem Veranstalten kleinerer Turniere, bei denen ein fester Preispool verwendet wurde. Dabei handelt es sich um
die sogenannten Majors. Jährlich werden drei große Turniere in einer anderen Region veranstaltet, die allesamt zur Internationalen führen.
Neben diesen Veranstaltungen werden noch weitere jährliche Turniere ausgetragen. Diese sind weltweit ausgerichtet. Darunter beispielsweise:

SL i-League StarSeries ASUS ROG DreamLeague Dota Pit League
ESL One-Veranstaltungen The Summit

League of Legends-Wetten

LOL gehört zu den weltweit größten eSports. Seit 2011 wird jedes Jahr die LOL-Weltmeisterschaft in Riot Games ausgetragen. Dabei kämpfen
16 Profi-Teams um ein Preisgeld von 1 Million US-Dollar und natürlich um den Meistertitel. Riot Games ist neben der Weltmeisterschaft auch
Gastgeber der LCS, also der League of Legends Championship Series. Zwanzig Teams treten in der LCS in getrennten Ligen (Europa und Nordamerika) gegeneinander an. Die zweigeteilten Ligen werden in Form eines Splits jeweils im Frühjahr und im Sommer veranstaltet. Im Gegensatz zu Valve hat Riot Games einen anderen Weg eingeschlagen, das eigene Franchise zu kontrollieren. Der Großteil der Teams und der Szene soll selbst kontrolliert werden.

StarCraft 2-Wetten

Keinesfalls sind alle Basketball-Wetten gleichartig. In Wahrheit existieren innerhalb dieser Kategorie erhebliche Unterschiede, welche einen sehr starken Einfluss auf die jeweils anzuwendende Strategie ausüben.

Die folgende Auflistung erhebt jedoch keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit. Vielmehr geht es darum, die gängigsten Typen kurz zu erläutern. Je nach Anbieter und Art des jeweiligen Wettkampfs können sich darüber hinaus noch etliche weite Möglichkeiten ergeben. Ebenso besteht häufig die Möglichkeit, mehrere Optionen miteinander zu kombinieren, um auf diese Weise eine merklich günstigere Quote und folglich auch einen höheren Gewinn zu erzielen.

Fortnite wetten

Seit der ersten offiziellen Weltmeisterschaft (2019) entwickelte sich Fortnite zu einem der beliebtesten Spiele im eSports-Bereich. Das
Spiel wurde im Jahr 2017 von Epic Games ins Leben gerufen. Nach knapp zwei Jahren rangierte der Titel an der Spitze der eSports-Charts. Es handelt sich dabei um einen EGO Shooter, bei dem Sie als Spieler gegen Zombies kämpfen.
Während der Kämpfe versuchen die Menschen, die den Sturm überlebt haben, weiterhin am Leben zu bleiben. Insgesamt umfasst das Spiel drei Editionen.

Rette die Weltmeisterschaft Battle Royale Creative

Während die ersten beiden Editionen Schlachten und Kämpfe bieten, stellt die dritte einen weiteren Modus dar, welcher es den Spielern ermöglicht einen eigenen Kampfraum zu gestalten. Bei den eSports-Veranstaltungen wird Fortnite Battle Royale eingesetzt.

Auf welche Ereignisse können eSports Wetten platziert werden?

Aktuell gilt die Fortnite-Weltmeisterschaft als die populärste und zeitgleich beliebteste Veranstaltung. Der Preispool belief sich im Jahr 2019 auf mehr als 30 Millionen US-Dollar. Der 16-jähriger Spieler „Bugha“ (Kyle Giersdorf) sicherte sich den Meistertitel in einer Solorunde. Das junge Talent gewann nicht nur 3 Millionen US-Dollar, ihm dürfte auch eine große Karriere im Cybersport bevorstehen. Internationale Wettbewerbe wie diese, geben jungen Spielern die Möglichkeit in die Welt der eSports einzusteigen. Die Weltmeisterschaft setzt sich aus verschiedenen Qualifikationsrunden und dem Finale zusammen.

Welche sind die besten Anbieter für eSports Wetten?

eSports Wetten bei bwin

Der Buchmacher lässt seine Spieler gekonnt in die Welt der eSports eintauchen. Dort können Sie von Frontnite über Overwatch bis hin zu League of Legends und Counter-Strike, auf sämtliche eSports wetten. Außerdem profitieren Sie bei bwin von umfangreichen Wettmöglichkeiten im Bereich der Videospiel-Turniere.

eSports ist für viele Menschen inzwischen eine legitime Sportart. Es wird sogar gemunkelt, dass die nächste Olympiade einen entsprechenden Wettbewerb ermöglicht. Weltweit sind Millionen Spieler begeistert, weshalb sich zahlreiche professionelle Teams gebildet haben. Diese spielen zum Teil um sagenhafte Preisgelder. Allein bei der Fortnite-Weltmeisterschaft wird um 100 Millionen US-Dollar gespielt. 174.000 Fans vor Ort und mehr als 232 Millionen Zuschauer sind dabei keine Seltenheit, wie bei einem Event von Intel und ESL. Bei bwin haben Sie die Möglichkeit, auf große Turniere zu wetten. Das betrifft zum Beispiel die League of Legends World Championship oder die Fortnite-Weltmeisterschaft.

Wenn Sie an Wett-Tipps für die wichtigen Turniere im eSports-bereich interessiert sind, bietet sich ein Account beim Anbieter bwin an, mit dessen Vorhersahen Sie genau das bekommen, um immer auf dem neuesten Stand zu sein. Richten Sie sich jetzt Ihr persönliches Spielerkonto ein und erhalten Sie aktuelle Einblicke in die Welt des eSports!

eSports Wetten bei Bet365

Bet365 und eSports gehören einfach zusammen. Der britische Buchmacher punktet mit seiner großen Sektion an unterschiedlichen Spielen und räumt seinen Kunden erstaunlich viele eSports Wetten ein. Die eSports Wetten lassen sich bei Bet365 schnell finden. Geordnet werden die eSports Wetten nach Wettarten, Turnier und Spiel. Dabei sticht die gewaltige Vielfalt der Wettmöglichkeiten sofort ins Auge. Vor allem im Hinblick auf größere eSports Events. Erst wenn Sie auf die gewünschte Art der eSports Wetten klicken, gelangen Sie zu den einzelnen Quoten und Begegnungen. Das bedeutet, dass man sich zeitgleich nur die Quoten für ein Turnier und im Rahmen einer einzigen Wettmöglichkeit anzeigen lassen kann. In diesem Punkt ist der Wettanbieter noch etwas ausbaufähig. Obwohl sich der Quotenvergleich in Bezug auf unterschiedliche Wettmöglichkeiten etwas unübersichtlich gestaltet, gehört der Anbieter von eSports Wetten zu den interessantesten Buchmachern in diesem Bereich. Die erstaunliche Variation an Möglichkeiten lässt im Bereich der eSports Wetten keine Optionen offen.

Bei Bet365 können Sie auf so ziemlich alles wetten. Die verschiedenen Wettmärkte lassen sich auch hervorragend mit den eSports Wetten kombinieren. Damit haben Sie die Möglichkeit, aus Ihrer pre-game Wette noch mehr rauszuholen. Alternativ bestehtdie Möglichkeit den Einsatz mit einer Gegenwette zurückzuholen.

eSports Wetten bei bet-at-home

Bet-at-Home zählt zu den erfolgreichsten Anbietern für eSports Wetten im deutschsprachigen Raum. Seit dem Jahr 2004 handeltes sich um ein börsennotiertes Unternehmen, welches auf 3,2 Millionen zufriedene Kunden zurückblickt und jährlich 2 Milliarden EUR umsetzt. Der zur Betclic Everest Group gehörende Buchmacher zeichnet sich insbesondere durch Nischen-Wetten aus, weshalb es auch nicht verwunderlich ist, dass eSports Wetten schon seit geraumer Zeit zum Produktportfolio des Anbieters gehören. Die hohe Beliebtheit dieses Buchmachers lässt sich unter anderem auf den attraktiven Willkommensbonus für Neukunden zurückführen, der auch im Rahmen von eSports Wetten genutzt werden kann. Der in Schleswig-Holstein lizenzierte Buchmacher verfügt über einen hervorragenden Support und ermöglicht seinen Spielern LOL-, Dota2- und SC2-Wetten mit einem minimalen Wetteinsatz von 0,50 EUR. Außerdem profitieren Sie dort von zahlreichen Spezialwetten. Das Wettangebot setzt sich aus drei der größten Titel im eSports Bereich zusammen und ist damit sicherlich gut aufgestellt, aber noch ausbaufähig. Die eSports Wetten beschränken sich dabei auf Einzelwetten mit einfachem Niveau (Sieg oder Niederlage). Die eSports Wetten werden auf die großen Ligen und Turniere dieser Welt angeboten.

eSports Wetten bei betwinner

Bei betwinner werden eSports Wetten in verschiedene Kategorien unterteilt. Der Buchmacher hat den lukrativen Markt der eSports Wetten schon längst für sich erkannt und das eigene Wettangebot entsprechend erweitert. Das Angebot der eSports Wetten gestaltet sich dabei mehr als überzeugend. Im Programm befindet sich gleich eine ganze Reihe an verschiedenen Spielen. Darunter befinden sich selbstverständlich die Platzhirsche Dota 2, League of Legends und CS:GO. Darüber hinaus finden Sie noch viele weitere Spiele, auf denen das Platzieren von eSports Wetten möglich ist. Im Prinzip finden Sie alle Spiele, welche bei größeren Turnieren relevant sind und auf denen eSports Wetten platziert werden können. Der Buchmacher hat seine einzelnen Disziplinen gut sortiert. Außerdem werden diese zusätzlich nach Wettbewerben getrennt. Zu den Partien stehen damit verschiedene Wettarten zur Verfügung.

eSports Wetten bei Bet3000

Aufgrund der Pandemie steht die Welt des Sports fast still und viele Spieler fragen sich, worauf sie nun wetten sollen. Da wundert es nicht, dass vor allem die eSports aktuell florieren. Das hat auch der Buchmacher Bet3000 erkannt und sein Portfolio um eSports Wetten erweitert. Auf den ersten Blick ist erkennbar, dass der Anbieter Bet3000 locker mit den namhaften Buchhaltern mithalten kann. Wer sich als Neukunde auf Bet3000 registriert um eSports Wetten zu platzieren, profitiert vom attraktiven Willkommensbonus. Der Buchmacher verdoppelt die erste Einzahlung bis zu einem Betrag von 150 EUR.

Neben Counter-Strike, sind zahlreiche weitere Games Bestandteil der Plattform. Darunter natürlich auch das weltweit beliebte League of Legends. Stolze sechs Millionen Spieler tummeln sich pro Monat auf den Servern von Counter Strike. Wenn auch Sie dabei sein wollen, müssen Sie sich lediglich bei einem der genannten Anbieter registrieren, indem Sie sich ein persönliches Spielerkonto einrichten. Sobald Sie Ihre erste Einzahlung getätigt haben, können Sie das Guthaben nutzen, um eSports Wetten zu platzieren und mitzufiebern, wenn die Profis ihre Wettkämpfe austragen.

Esports Wetten: Strategien & Tipps

Der größte Anreiz eSports Wetten zu platzieren, basiert auf den Vorteilen gegenüber Wettanbietern, wenn genügend eigenes Wissen vorhanden ist. Es scheint, als würden die Anbieter ihre Quoten primär auf Statistiken stützen. Spielspezifisches Wissen rückt in den Hintergrund, weshalb sich dieser Vorteil am stärksten bei Live-Wetten abzeichnet.

Während die Wettanbieter ihre Quoten wohl größtenteils auf Statistiken aufbauen, mangelt es an spielspezifischem Wissen. Bevor das Spiel beginnt, stützen die Anbieter ihre Quoten auf die Team-Stärke. Im Rahmen der Live-Wetten richten sich die Wettquoten dagegen nach dem Goldvorteil des führenden Teams. Bei League of Legends muss der Goldvorteil jedoch nicht immer ausschlaggebend sein. Der Vor- beziehungsweise Nachteil an Gold ist nicht immer aussagekräftig, da es unterschiedliche Charaktere im Spiel gibt. Dabei erweisen sich einige Charaktere zu Beginn des Spiels als schwächer, werden aber in späteren Phasen stärker. Außerdem gibt es Teams, die schon früh in den Rückstand geraten, im Laufe des Spiels aber wieder aufholen. Diese Dynamik sorgt dafür, dass im Bereich der eSports Wetten oftmals hohe Wettquoten getroffen werden können. Auch, wenn diese dem eigentlichen Spielstand nicht entsprechen.

Für Wettbegeisterte erweisen sich auch die spielspezifischen Tipps als interessant. Wer First Blood Wetten platzieren möchte, sollte seinen Fokus auf den Jungler des Teams und den entsprechenden Charakter legen. Die Jungler sind deshalb so relevant, da es sehr selten vorkommt, dass ein Spieler im Eins-gegen-Eins stirbt. Vorteile lassen sich auch immer dann erzielen, wenn man Spieler und Charaktere kennt. Die Buchmacher bestimmen ihre Wettquoten vor Spielbeginn, weshalb ihnen dieses Wissen fehlt.

Dieser Inhalt spiegelt unsere Meinung wieder. Die AGBs greifen hier.