Willkommen zu einem weiteren Wochenende voller Fußball-Action in der englischen Premier League. Diese Woche haben wir einige interessante Spielvorschauen für Sie vorbereitet.  Nachfolgend finden Sie unsere Analysen zu den Spielen an diesem Wochenende. Denken Sie immer daran, verantwortungsvoll zu wetten.

Arsenal vs Aston Villa

Anpfiff: 22/10/2021 um 20:00

Arsenal will in der Premier League wieder auf die Siegerstraße zurückkehren, wenn sie Aston Villa im Emirates Stadium empfangen. Arsenal hatte einen schwachen Start in die Saison, konnte dann aber im September drei Siege in Folge einfahren. Die Mannschaft von Mikel Arteta ist in den letzten fünf Ligaspielen ungeschlagen, muss aber in Zukunft regelmäßig gewinnen, wenn sie in der nächsten Saison in den europäischen Wettbewerben vertreten sein will. Granit Xhaka ist nach wie vor verletzt, aber er dürfte der einzige Abwesende in der Heimmannschaft sein.

Aston Villa hingegen geht nach zwei Niederlagen in Folge gegen Tottenham und Wolverhampton als Favorit in die Partie. Aston Villa hat in letzter Zeit in der Defensive Probleme, weshalb ein Heimsieg in Betracht gezogen werden sollte.

Vorhersage: Arsenal 2:1 Aston Villa

Crystal Palace vs Newcastle United

Anpfiff: 23/10/2021 um 15:00

Crystal Palace will seinen Fans im Selhurst Park gegen Newcastle United einen weiteren Grund zum Feiern geben. Die Eagles waren kurz davor, Arsenal im Emirates Stadium zu schlagen, und zweifellos sind sie auch in der Lage, Newcastle United vor heimischem Publikum zu besiegen. Sowohl Ferguson als auch Eze sind nach wie vor verletzt, aber Schlüsselspieler Zaha sollte für das Spiel am Samstag fit sein.

Newcastle United hingegen konnte bei der 2:3-Niederlage gegen Tottenham nicht überzeugen, und angesichts der Probleme in der Abwehr glauben wir, dass Wetten auf den Hauptstadtklub für Spieler aus aller Welt interessant sind. Erschwerend kommt hinzu, dass der wichtige Mittelfeldspieler Jonjo Shelvey wegen einer Sperre nicht zur Verfügung steht.

Vorhersage: Crystal Palace 2:1 Newcastle United

Leeds United vs Wolverhampton

Anpfiff: 23/10/2021 um 15:00

Leeds United und Wolverhampton stehen sich an der Elland Road in einem der spannendsten Spiele des Samstags gegenüber. Marcelo Bielsa begrüßt Schlüsselspieler Raphinha zurück in der Startaufstellung, und wir sind sicher, dass der brasilianische Nationalspieler eine große Gefahr für die gegnerischen Verteidiger darstellen wird. Auch wenn Leeds im letzten Ligaspiel von Southampton völlig dominiert wurde, sind sie sicherlich in der Lage, Wolverhampton zu Hause zu schlagen. Koch, Ayling und Bamford befinden sich weiterhin im Verletztenraum.

Wolverhampton hingegen hat am 9. Spieltag einen Zwei-Tore-Rückstand aufgeholt und Aston Villa auswärts geschlagen. Raul Jimenez kehrt in die Startformation zurück, und angesichts des Offensivpotenzials der beiden Teams sind wir der Meinung, dass es sich lohnt, auf einen Treffer beider Teams zu wetten.

Vorhersage: Leeds United 2:2 Wolverhampton

Brighton vs Manchester City

Anpfiff: 23/10/2021 um 17:30

Das Samstagsspiel im Amex Stadium findet zwischen Brighton und Manchester City statt, den beiden Teams, die in der Tabelle der Premier League überraschenderweise fast punktgleich sind. Brighton hat bisher nur eine Niederlage einstecken müssen, gilt aber dennoch als leichter Favorit in diesem Spiel gegen den Titelverteidiger. Sowohl Alzate als auch Welbeck fallen mit Verletzungen aus, während Webster gegen das Team von Pep Guardiola fit sein sollte.

Manchester City hingegen will an den routinierten 2:0-Sieg gegen Burnley anknüpfen, bei dem der katalanische Taktiker die Mannschaft durchmischte. Kyle Walker, Ruben Dias, Ederson und Gabriel Jesus kehren nach ihren Länderspieleinsätzen in die Startaufstellung zurück. Man City ist jedoch ein stärkeres Team als Brighton, und wir gehen davon aus, dass Kevin De Bruyne und seine Mannschaftskameraden sich auf dem Spielfeld bewähren werden. Bei den Gästen fallen sowohl Mendy als auch Torres verletzungsbedingt aus.

Vorhersage: Brighton 1:2 Manchester City

Brentford vs Leicester City

Anpfiff: 24/10/2021 um 14:00

Leicester City will am Sonntag im Spiel gegen Brentford seinem Champions-League-Platz näher kommen. Leicester City hat im letzten Ligaspiel beeindruckt, und Jamie Vardy hat einmal mehr seinen Wert unter Beweis gestellt. Vardy wird nicht älter, und wir gehen davon aus, dass er den gegnerischen Verteidigern das Leben schwer machen wird.

Brentford hatte mehr als Pech, dass sie aus dem Spiel gegen Chelsea nicht als Sieger hervorgingen. Die Mannschaft vergab mehrere klare Chancen zum Ausgleich und ist sicherlich in der Lage, die Mannschaft von Brendan Rodgers zu fordern. In London ist ein hartes Spiel zu erwarten, und wir sind der Meinung, dass es sich lohnt, auf ein Unentschieden zu wetten. Dasilva, Baptiste, Wissa und Sorensen stehen bei den Gastgebern nicht im Kader, während die Gäste am Sonntag auf Ndidi, Mendy, Justin und Fofana verzichten müssen.

Vorhersage: Brentford 1:1 Leicester City

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein