Willkommen zu einem weiteren Wochenende mit Premier League Fußball. Unten haben wir eine Vorschau auf einige sehr spannende Spiele, die Sie das ganze Wochenende über unterhalten werden. Denken Sie immer daran, verantwortungsvoll zu wetten.

Überblick der Spiele am 21. Spieltag der English Premier League 2021

Crystal Palace vs Wolves

Anpfiff: 30.01.2021 um 16:00 Uhr

Crystal Palace wird versuchen, Wiedergutmachung für die aufeinanderfolgenden Niederlagen gegen Man City und West Ham zu leisten, wenn sie in der 21. Runde der Premier League auf Wolverhampton treffen. Crystal Palace hatte in letzter Zeit Probleme in der Abwehr, aber sie sind sicherlich in der Lage, den Wolves in ihrem Heimstadion Paroli zu bieten. Crystal Palace wird auf Ferguson, Hennessey, Mateta, Sakho, Schlupp, Tomkins und Wickham verzichten müssen, die mit Verletzungen auf der Bank sitzen.

Die Wolves hingegen haben Chelsea an der Stamford Bridge ein 0:0-Unentschieden abgetrotzt. Da sich die Truppe von Nuno Espirito Santo seit der Langzeitverletzung von Raul Jimenez vor dem Tor schwer tut, ist in London mit einem torarmen Spiel zu rechnen. In den letzten sechs Begegnungen in allen Wettbewerben fielen jeweils weniger als 2,5 Tore.

Vorhersage: Crystal Palace 1:1 Wolves

West Bom vs Fulham

Anpfiff: 30.01.2021 um 16:00 Uhr

Nach der herben 0:5-Niederlage gegen Manchester City unter der Woche will West Bom den Fans in der 21. Runde der Premier League gegen Fulham wieder etwas Freude bereiten. West Bom liegt vor dem Abstiegsduell am Samstag sieben Punkte hinter der sicheren Zone und wir sind uns sicher, dass sie ihr Herz auf dem Feld lassen werden. West Bom-Chef Sam Allardyce sollte einen vollen Kader zur Verfügung haben.

Fulham hingegen geht nach dem 0:0-Unentschieden gegen Brighton als Favorit in diese Partie. Der Hauptstadtklub ist auf der Suche nach dem ersten Sieg des Jahres, und angesichts der Leistung von West Bom bei der Niederlage gegen Man City glauben wir, dass es sich lohnt, auf die Truppe von Scott Parker zu wetten. Sowohl Cairney als auch Kongolo fallen mit Verletzungen aus, aber es gibt keine gesperrten Spieler im Auswärtsteam.

Vorhersage: West Bom 0:1 Fulham

Southampton vs Aston Villa

Anpfiff: 30.01.2021 um 21:00 Uhr

Southampton und Aston Villa treffen im St. Mary’s Stadium in einem der voraussichtlich spannendsten Spiele des Samstagsprogramms aufeinander. Southampton hatte bei der 1:3-Niederlage gegen Arsenal allerlei Probleme in der Hintermannschaft und fiel in der Tabelle auf Platz 11 zurück. Danny Ings hat seine Verletzung überwunden, während Walker-Peters, Romeu, Vestergaard, Smallbone, Salisu, Obafemi und Djenepo mit Verletzungen auf der Bank bleiben.

Aston Villa hingegen will sich von der 2:3-Niederlage gegen Burnley erholen. Die Truppe von Dean Smith will dem Europa-League-Platz ein Stück näher kommen, und angesichts der vielen Abwesenden in der Heimmannschaft glauben wir, dass es einen großen Wert hat, auf Jack Grealish und seine Teamkollegen zu wetten. Ollie Watkins, der bei der Niederlage unter der Woche ein Tor erzielte, wird wahrscheinlich die Angriffsreihe der Gäste anführen.

Vorhersage: Southampton 1:2 Aston Villa

Leicester vs Leeds

Anpfiff: 31.01.2021 um 15:00 Uhr

Es wird ein Feuerwerk geben, wenn sich Leicester City und Leeds United in der 21. Runde der Premier League im King Power Stadium gegenüberstehen. Leicester geht nach dem 1:1-Unentschieden gegen Everton als Favorit in die Partie, und obwohl Top-Torjäger Jamie Vardy noch immer in der Verletztenkabine liegt, gelten die Mannen von Brendan Rodgers als Favoriten auf den Sieg am Samstag. Wilfried Ndidi hingegen ist für das Spiel sehr fraglich.

Leeds hingegen will an den 2:1-Sieg gegen Newcastle United anknüpfen. Leeds United hat zuletzt gute Leistungen gezeigt und da Jamie Vardy seine Verletzung noch nicht überwunden hat, gehen wir davon aus, dass die Mannschaft von Marcelo Bielsa etwas aus dem Spiel mitnehmen wird. Sowohl Forshaw als auch Koch fallen mit Verletzungen aus, während Llorente für das Spiel fraglich ist.

Vorhersage: Leicester 1:1 Leeds

Brighton vs Tottenham

Anpfiff: 31.01.2021 um 20:15 Uhr

Im Amex Stadium wird am Sonntag das Fußballspiel zwischen Brighton und Tottenham ausgetragen. Brighton ist fest entschlossen, aus der Gefahrenzone zu entkommen, und wir sind uns sicher, dass sie bei Tottenham alle Geschütze auffahren werden. Andone, Welbeck, Izquierdo, Jahanbakhsh und Lamptey fallen alle mit Verletzungen aus, aber es gibt keine gesperrten Spieler in der Heimmannschaft. Die Truppe von Jose Mourinho hingegen will ihre Titelhoffnungen am Leben erhalten und wir sind uns sicher, dass sie im Amex Stadium einen Sieg anstreben wird.

Wie immer werden alle Augen auf Son und Kane gerichtet sein, die in der Premier-League-Saison 2020/21 zum Spaß Tore schießen. In der Hinrunde besiegte Tottenham Brighton mit 2:1, und da die Spurs in letzter Zeit in guter Form sind, sind wir versucht, auf den Hauptstadtklub zu setzen.

Vorhersage: Brighton 0:2 Tottenham

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein