Willkommen zum 13. Spieltag in der Premier League. Heute haben wir einige sehr unterhaltsame Spiele analysiert, die in dieser Woche stattfinden. Viel Spaß und vergessen Sie nicht, klug zu wetten.

Überblick des 13. Spieltags der Englischen Premier Leagues 2020/21

Wolverhampton vs Chelsea

Anpfiff: 15.12.2020 um 19:00 Uhr

Wolverhampton will sich von der 0:1-Niederlage gegen Aston Villa erholen, wenn sie unter der Woche gegen Chelsea antreten. Die Wolves hätten sich eigentlich einen Punkt aus dem Spiel gegen Aston Villa sichern müssen, doch Jack Grealish und seine Teamkollegen erzielten in der Nachspielzeit den Siegtreffer. Raul Jimenez wird im Spiel am Dienstag wieder schmerzlich vermisst werden, und wir glauben nicht, dass es einen großen Wert für Wetten auf die Wolves gibt.

Chelsea hingegen konnte bei der 0:1-Niederlage gegen Everton im Goodison Park nicht überzeugen. Die Truppe von Frank Lampard tut sich in Spielen gegen Top-Teams der Liga schwer, Tore zu erzielen, und wenn man alles berücksichtigt, ist ein torarmes Spiel im Molineux Stadium wahrscheinlich. Bei den Gästen werden Pulisic, Ziyech und Hudson-Odoi verletzungsbedingt wahrscheinlich ausfallen. Beim letzten Aufeinandertreffen in der Premier League besiegte Chelsea Wolverhampton mit 2:0.

Vorhersage: Wolverhampton 1:1 Chelsea

Arsenal vs Southampton

Anpfiff: 16.12.2020 um 19:00 Uhr

Arsenal will Wiedergutmachung für die 0:1-Niederlage gegen Burnley betreiben, wenn sie Southampton im Emirates Stadium empfangen. In der ersten Hälfte des letzten Ligaspiels konnte Arsenal seine Dominanz nicht in Tore ummünzen. Nachdem Xhaka eine rote Karte kassiert hatte, traf Aubameyang ins eigene Tor und half Burnley, Arsenals Party in London zu verderben. Die Mannen von Mikel Arteta wollen unbedingt wieder auf Kurs kommen, doch das Spiel gegen den Spitzenreiter Southampton wird alles andere als ein Spaziergang für den Hauptstadtklub.

Xhaka ist gesperrt, während David Luiz, Kolasinac und Nelson für das Spiel fit sein sollten. Southampton möchte an die Siege gegen Brighton und Sheffield United anknüpfen und angesichts ihres Offensivpotenzials sollte ein Auswärtssieg in Betracht gezogen werden. Obwohl er beim 3:0-Sieg gegen Sheffield United kein Tor erzielte, ist der wieder fitte Top-Torjäger Danny Ings ein wichtiger Mann im Auswärtsteam.

Vorhersage: Arsenal 1:2 Southampton

Leicester vs Everton

Anpfiff: 16.12.2020 um 19:00 Uhr

Nach dem spannenden Sieg gegen Brighton will Leicester City mit einem weiteren Heimspiel gegen Everton seinen Platz unter den ersten Vier verteidigen. Jamie Vardy beeindruckte beim Triumph über Brighton, und die gute Nachricht für Brendan Rodgers ist, dass der wichtige Mittelfeldspieler Wilfried Ndidi seine Verletzung überwunden hat. Everton hingegen besiegte Chelsea dank eines Treffers von Sigurdsson vom Elfmeterpunkt.

Die Truppe von Carlo Ancelotti holte sich damit das dringend benötigte Selbstvertrauen zurück, steht aber am Mittwoch gegen Leicester sicherlich vor einer schwierigen Aufgabe. Eine harte Begegnung ist im King Power Stadium sehr wahrscheinlich, und wir glauben, dass Sie mit einer Wette auf ein Unentschieden etwas anfangen können. Delph, Digne und Gbamin werden wahrscheinlich alle verletzungsbedingt ausfallen, während sowohl Coleman als auch Rodriguez das Spiel wahrscheinlich ebenfalls verpassen werden.

Vorhersage: Leicester 1:1 Everton

Liverpool vs Tottenham

Anpfiff: 16.12.2020 um 21:00 Uhr

Nach dem 1:1-Unentschieden gegen Fulham will Liverpool am 13. Spieltag gegen Tottenham in der Premier League wieder in die Erfolgsspur zurückkehren. Die Reds waren im Spiel in Craven Cottage nicht in Bestform, da die Mannschaft auf Reisen weiterhin Probleme hat. Die Truppe von Jürgen Klopp hingegen strebt den siebten Heimsieg in Folge an und gilt als Favorit auf den Sieg im Derby unter der Woche.

Ein Mann, auf den man bei der Heimmannschaft achten muss, ist Mohamed Salah, der gegen Fulham den Ausgleichstreffer erzielte, während Van Dijk, Jota, Alcantara, Gomez, Shaqiri und Milner weiterhin verletzt sind. Tottenham erreichte am Wochenende ein 1:1-Unentschieden gegen den Lokalrivalen Crystal Palace, doch angesichts der instabilen Defensive von Liverpool sollte die Wettoption „Beide Teams treffen“ in Betracht gezogen werden. Harry Kane wird eine große Gefahr für die gegnerischen Verteidiger darstellen. Erik Lamela ist der einzige fehlende Spieler im Auswärtsteam.

Vorhersage: Liverpool 1:1 Tottenham

Aston Villa vs Burnley

Anpfiff: 17.12.2020 um 19:00 Uhr

Dank des späten Treffers von El-Ghazi vom Elfmeterpunkt besiegte Aston Villa am Wochenende Wolverhampton im Molineux Stadium. Aston Villa hat in der Saison 2020/21 wieder einmal bewiesen, was in ihm steckt, und so ist es kein Wunder, dass die Experten sie als Favoriten für das Duell gegen Burnley am Donnerstag sehen. Matthew Cash verpasst das Spiel aufgrund einer Sperre, während Ross Barkley wahrscheinlich nicht rechtzeitig für das Spiel gegen Burnley genesen wird.

Burnley hingegen konnte sich dank eines Eigentors von Aubameyang gegen den zehnköpfigen FC Arsenal durchsetzen. Die Truppe von Sean Dyche schaffte es, der Abstiegszone zu entkommen, hat aber im Spiel gegen Aston Villa unter der Woche einen großen Fisch an der Angel. Cork, Gudmundsson und Stephens erholen sich noch von ihren Verletzungen, während Bardsley rechtzeitig zum Spiel gegen Aston Villa wieder fit sein sollte. Dennoch sollte ein Heimsieg in Betracht gezogen werden, da Aston Villa eine besser organisierte Mannschaft ist als Burnley.

Vorhersage: Aston Villa 1:0 Burnley

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein