Die englische Premier League kehrt an diesem Wochenende auf die Bildschirme zurück und bietet viele interessante Spiele, um Sie zu unterhalten.  Im Folgenden finden Sie unsere Gedanken zu einigen sehr spannenden Spielen an diesem Wochenende. Denken Sie immer daran, verantwortungsvoll zu wetten.

 

Arsenal vs Newcastle United

Anpfiff: 27/11/2021 um 13:30

Arsenal will sich für die schwere 0:4-Niederlage gegen Liverpool revanchieren, wenn sie am Samstag im Emirates Stadium gegen Newcastle United antreten. Arsenal befand sich vor der Niederlage in Anfield in einer guten Form und möchte zweifellos so schnell wie möglich wieder auf Kurs kommen. Verteidiger Sead Kolasinac und Mittelfeldspieler Granit Xhaka dürften die einzigen Abwesenden in der Heimmannschaft sein, während Martin Odegaard um einen Startplatz kämpft.

Newcastle United hingegen hat in seinem letzten Ligaspiel gegen Brentford ein 3:3-Unentschieden erreicht. Newcastle United gilt jedoch nicht als reisefreudig und wir glauben nicht, dass sie in der Lage sind, Arsenal die Party im Emirates Stadium zu vermiesen. Paul Dummett fällt mit einer Wadenverletzung aus, aber Jason Tindall hat vor der Reise nach London keine anderen Sorgen.

Vorhersage: Arsenal 2:1 Newcastle United

 

Liverpool vs Southampton

Anpfiff: 27/11/2021 um 16:00

Liverpool will seinen Fans am 13. Spieltag gegen Southampton einen weiteren Grund zum Feiern geben. Liverpool will die Premier-League-Trophäe zurückerobern und wird wahrscheinlich an seinem offensiven Spielstil festhalten. Das Offensivduo Sadio Mane und Mohamed Salah hat in letzter Zeit perfekt funktioniert und wird den gegnerischen Verteidigern wahrscheinlich Probleme bereiten.

Southampton hingegen musste im letzten Ligaspiel eine herbe 1:2-Niederlage gegen Norwich City hinnehmen, und angesichts der Tatsache, dass man in Anfield seit vier Spielen nicht mehr gewonnen hat, wäre alles andere als ein routinierter Heimsieg eine große Überraschung. Sowohl Jota als auch Robertson dürften bei den Gastgebern wieder fit sein, während Gomez, Jones und Firmino sich noch im Aufwachraum befinden. Bei der Auswärtsmannschaft dürfte nur Verteidiger Jack Stephens fehlen.

Vorhersage: Liverpool 2:0 Southampton

 

Brighton vs Leeds United

Anpfiff: 27/11/2021 um 18:30

Brighton und Leeds United treffen im Amex Stadium in einem mit Spannung erwarteten Premier-League-Spiel aufeinander. Brighton ist zwar gut in die Saison gestartet, hat aber vor dem Spiel gegen Leeds keines der letzten sieben Spiele gewonnen. Torhüter Robert Sanchez ist nach seiner Sperre wieder dabei, während Welbeck, Alzate und Mwepu verletzungsbedingt ausfallen dürften. Brighton strebt den dritten Heimsieg in dieser Saison an.

Leeds United hingegen will sich für die 1:2-Niederlage gegen Tottenham revanchieren. Leeds United hat nur zwei Punkte Vorsprung auf die Abstiegszone, und da auch sie unbedingt auf die Siegerstraße zurückkehren wollen, glauben wir, dass es sich lohnt, auf einen Treffer beider Teams zu wetten.

Vorhersage: Brighton 2:2 Leeds United

 

Burnley vs Tottenham

Anpfiff: 28/11/2021 um 15:00

Tottenham wird versuchen, in der Tabelle weiter zu klettern, wenn sie gegen Burnley im Turf Moor spielen. Der neue Trainer Antonio Conte will die glorreichen Zeiten im Tottenham-Hotspur-Stadion wieder aufleben lassen, und es wird erwartet, dass die Spurs unter dem ehemaligen Chelsea-Trainer Fortschritte machen werden. Obwohl Harry Kane in der Saison 2021/2022 in der Premier League vor dem gegnerischen Tor nur selten zum Einsatz kommt, ist er der Mann, auf den man in der Auswärtsmannschaft ein Auge haben sollte. Mittelfeldspieler Lo Celso ist fraglich und wird vor dem Anpfiff untersucht werden.

Burnley hingegen will unbedingt der Abstiegszone entkommen. Wir sind jedoch versucht, auf das Team von Antonio Conte zu setzen, da Burnley beim 3:3-Unentschieden gegen Palace vor allem in der Defensive große Probleme hatte.

Vorhersage: Burnley 0:1 Tottenham

 

Manchester City vs West Ham

Anpfiff: 28/11/2021 um 15:00

Manchester City will im Etihad-Stadion gegen West Ham United den Druck auf Tabellenführer Chelsea erhöhen. Manchester City strebt den dritten Ligasieg in Folge an und wird wahrscheinlich wieder auf eine offensive Spielweise setzen. Kevin De Bruyne, Jack Grealish und Ferran Torres sind weiterhin verletzt, während der brasilianische Nationalspieler Gabriel Jesus um einen Startplatz bangt.

West Ham hingegen musste eine 0:1-Niederlage in Wolverhampton hinnehmen, wobei Raul Jimenez das einzige Tor erzielte. Die Mannschaft von David Moyes hat jedes ihrer letzten vier Aufeinandertreffen mit Man City im Etihad-Stadion verloren, was ein weiterer Grund ist, warum ein Heimsieg in Betracht gezogen werden sollte. Ogbonna und Reid sind die einzigen Abwesenden in der Auswärtsmannschaft.

Vorhersage: Manchester City 2:1 West Ham

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein